Koinor beauftragt bpi solutions und Diomex mit der Implementierung von XcalibuR und IDM Polster

Verbesserte Datenkommunikation in der Möbelbranche
(PresseBox) (Bielefeld, ) Koinor hat bpi solutions und Diomex mit der Implementierung von XcalibuR und IDM Polster beauftragt. Koinor setzt auf die Vorteile des bidirektionalen Datenaustauschs von XcalibuR, Stammdaten und sämtliche Bewegungsdaten schnell, direkt und sicher zwischen Hersteller und Handel auszutauschen. Darüber hinaus wird ebenfalls das IDM-Format implementiert um die kaufmännischen Daten auch im IDM Polsterformat bereitzustellen.

Das 1953 gegründete Unternehmen KOINOR hat sich aus bescheidenen Anfängen zu einem der bedeutendsten Polstermöbelhersteller in Europa entwickelt. Hohe Maßstäbe an Qualität, Schönheit, Formgebung, Werthaltigkeit und vernünftige Preise haben KOINOR auf Erfolgskurs gebracht. Die Betriebsfläche fasst rund 50.000 qm und verteilt sich auf 4 Betriebsstätten. Pro Jahr werden ca. 600.000 qm Leder und ca. 200.000 laufende Meter Stoffe und Mikrofasern verarbeitet. Das innovative Unternehmen liefert in über 30 Länder rund um den Globus. Rund 450 Mitarbeiter fertigen ausschließlich in Deutschland. Die Modell- und Typenvielfalt in Kombination mit über 400 Bezugsmöglichkeiten ist eine gewaltige, logistische Leistung und ist zudem gekoppelt mit hochwertiger Qualität und kurzer Lieferzeit.

Koinor ist daran interessiert die Prozesse bei der Datenkommunikation ständig zu verbessern. Jetzt ist im Hause Koinor die Entscheidung für XcalibuR getroffen worden. Das Unternehmen setzt auf die Lösung als Bindeglied zwischen den Stammdaten auf Herstellerseite und den Bewegungsdaten (Order / Orderresponse) auf Händlerseite. Durch die Einführung von XcalibuR werden die Bearbeitungszeiten deutlich verkürzt, denn XcalibuR verbindet über Schnittstellen für den bidirektionalen Austausch bzw. eine Anbindung alle führenden Warenwirtschaftssysteme des Handels und stellt eine 1:1 Beziehung zwischen Handelspartner und Industrie her.

Ferner wird bei Koinor das neue brancheneinheitliche Datenformat „IDM Polster“ eingeführt. Das neue Format stellt die kaufmännischen Daten bereit um auch unterschiedlichste Anforderungen in der Möbelbranche abzubilden. bpi solutions und Diomex implementieren das IDM Format. Durch die Einführung von XcalibuR erzielt sowohl der Handel, als auch Koinor, eine bedeutende Verbesserung der gesamten Geschäftsprozesse. Zudem erhöht sich durch die tiefe Integration von XcalibuR und die Bereitstellung der kaufmännischen Daten im IDM-Format seitens des Herstellers die Stammdatenqualität im Handel erheblich. Die Pflege der Massendaten sinkt auf wenige Minuten. So können die Handelspartner mühelos individuell abgestimmte Kataloge und Einkaufskonditionen von Koinor übernehmen.

Damit werden aus einem System die unterschiedlichen Anforderungen erfüllt. Zusätzlich erfolgt die Integration zu den bestehenden Softwarelösungen wie z.B. dem ERP-System oder der Cross Media Publishing Lösung bpi Publisher.

Koinor verbessert durch den Einsatz der neuen Lösung die Datenkommunikation mit den Handelspartnern zum gegenseitigen Vorteil. Der Erfassungsaufwand wird minimiert, Rückfragen reduziert und die Reklamationsquote sinkt.

Kontakt

bpi solutions gmbh & co. kg
Krackser Str. 12
D-33659 Bielefeld
Hans Kemeny
Deutsche Marketing Consulting
Presse
Henning Kortkamp
Geschäftsleitung
Geschäftsleitung
Social Media