Bioledex LED Röhren – vollwertiger Ersatz für Leuchtstoffröhren

Bioledex LED Röhre T8 G13 (PresseBox) (Augsburg, ) LED Röhren sind eine fortschrittliche Beleuchtungsmethode, die sich in vielen Bereichen etabliert hat. Man begegnet den mit Neon oder anderen Edelgasen gefüllten Leuchtstoffröhren in Privatwohnungen, Büros oder als Leuchtreklame. Allerdings haben die herkömmlichen Modelle den Nachteil, dass sie meist umweltschädliche Gase enthalten und lange nicht so lange leuchten, wie die LED Modelle. Außerdem brauchen Leuchtstoffröhren einen speziellen Trafo als Vorschaltgerät, gegebenfalls auch einen Kondensator, was wiederum den Stromverbrauch und die Fehlerquellen erhöht.

Mit der Entwicklung der Leuchtdiode wurde jedoch auch im Bereich der Leuchtstoffröhren einiges verbessert. Die hellen Bioledex LED Röhren benötigen keinerlei Vorschaltgerät, sondern können direkt an die 230 Volt-Stromversorgung angeschlossen werden. Dadurch wird das geräuschvolle Brummen beim Einschalten ausgeschlossen und überdies eine Menge Strom gespart. Dank der geringen Leistungsanforderungen kann der Energieverbrauch zusätzlich um nahezu ein Drittel reduziert werden. Während eine 150 cm lange Neonröhre durchschnittlich 58 Watt benötigt, kommen die LED Röhrenlampen gleicher Größe bereits mit 20 Watt aus. Bei einer Länge von 120 cm braucht die Leuchtdiode nur noch 18 Watt, bei 90 cm 13 und bei 60 cm nur noch 9 Watt. Zudem erlangt die LED Röhren ihre volle Helligkeit direkt beim Einschalten und behält diese über viele Betriebsstunden bei. Die Lebensdauer der LED Röhren liegt bei etwa 50.000 Stunden und auch sonst ist dieser Leuchtmitteltyp nahezu wartungsfrei. So mag der Anschaffungswert bei Röhren-Leuchtmittel gegenüber den normalen Leuchtröhren sehr hoch angesetzt erscheinen, doch wenn man die Energieeffizienz berücksichtigt, wird man feststellen, dass sich der Kauf in kürzester Zeit amortisiert hat. Bisher eingesetzte Leuchtstoffröhren haben zudem den Nachteil, dass sie nach gewisser Zeit anfangen zu flackern. Wer einmal einen ganzen Arbeitstag unter einem Flackerlicht arbeiten musste, der weiß, wie nervtötend das sein kann. Bei LED Produkten hingegen kann flimmerfreie Beleuchtung garantiert werden. Das macht die Leuchtdioden zum optimalen Leuchtmittel für jeden Arbeitsplatz.

Vorteile der Bioledex LED Röhren

LED Röhren sind gefragt wie nie. Mit der Einführung neuer Effizienz-Richtlinien, z.B. EU Glühbirnenverbot, wurde der Ruf nach alternativen Leuchtmitteln laut, die mit geringem Energieaufwand eine hohe Lumenzahl erreichen. Mit den Leuchtdioden wurde der Traum von solchen energieeffizienten Leuchtmittel erfüllt. Der Trick dabei ist, dass es die LED Röhrenlampen schaffen Großteil der eingespeisten Elektrizität in reines Licht zu verwandeln. Lediglich ein kleiner Teil der Energie gehen als Wärmeabstrahlung verloren. Bei herkömmlichen Glühbirnen wurden hingegen nicht nur Wellenlängen des sichtbaren Spektrums abgestrahlt, sondern auch ultraviolettes und infrarotes Licht. 90 % der Energie wurden dabei in Wärme und nur 10 % in Licht umgewandelt.

Die LED Röhren der Marke Bioledex haben die gleiche Lampenfassung: G13, und können somit schnell und unkompliziert gegen alte "Neonröhren" getauscht werden. Zudem arbeiten die hochwertigen LED Produkte sowohl ohne wie auch mit KVG Vorschaltgeräten, was eine Umrüstung noch praktischer macht. Für weitere Informationen und Bestellmöglichkeit für Fach- und Großhandel nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf: http://www.bioledex.de/...

Kontakt

DEL-KO GmbH
Werner-von-Siemens Str. 6
D-86159 Augsburg
Rene Fuchs
Vertrieb
Vertriebsleiter

Bilder

Social Media