impuls spezial: „Open Up!“

Marketing Agentur Wehlmann setzt Veranstaltungsreihe fort
Stephan Rahn 3M (PresseBox) (Essen, ) Die Veranstaltungsreihe "impuls" der Marketing-Agentur Wehlmann geht in eine neue Runde. Vom 19.06.-20.06.2012 richten die Marketingexperten im SANAA-Gebäude der Folkwang Universität auf der Zeche Zollverein in Essen Vorträge und offene Workshops aus. Unter dem Motto "Open Up" informieren sie über Entwicklungen, Trends und Perspektiven in Innovationsmanagement, Marketing, und Produkt-Informations-Management.

Mit der zweitägigen Sonderveranstaltung unter dem Motto "Open Up" führt die Essener Marketing Agentur Wehlmann am 19. und 20.06.2012 ihre Veranstaltungsreihe impuls weiter. Keynote, drei Vorträge, offene Workshops, inklusive Rahmenprogramm, werden unternehmerische Innovation, Kommunikation und IT-Strukturen beleuchten. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Herausforderungen, die für Marketing und Medienlandschaft durch modernste Kommunikationstechnologie und veränderte Mediennutzung entstehen.

"Eine Flut neuer Kommunikationsmittel und ein verändertes Verhalten im Umgang mit Medien aller Art - daraus sind seit der Jahrtausendwende ganz neue Herausforderungen an das Marketing entstanden", so Thomas Wehlmann, Geschäftsführer der Wehlmann GmbH. "Wir zeigen, wie es dazu kam, wo es hingeht - und was Unternehmer tun können, um davon zu profitieren."

Die Keynote: Open Innovation als Erfolgsfaktor

Für die Keynote am 19.06. hat die Marketing-Agentur Wehlmann Stephan Rahn, Manager Corporate Innovation Marketing der 3M Deutschland GmbH, gewonnen. In seinem Vortrag "Unternehmenskultur und Innovationskraft wird er die 3M-Erfolgs-Formel: Wissen + Können + Wollen = Innovationskraft vorstellen.

"Wir freuen uns besonders, Herrn Rahn für die Keynote gewonnen zu haben," sagt Thomas Wehlmann. "Denn 3M wird nicht umsonst zu den innovativsten Konzernen der Welt gezählt. Unternehmenskultur und Innovationskraft sind für den Multitechnologie-Konzern schon seit Jahrzehnten Erfolgsfaktoren, von denen Unternehmen lernen können."

Herausforderungen für das Marketing

Ein weiterer Veranstaltungsschwerpunkt sind gegenwärtige und zukünftige Herausforderungen des Marketings im Endkunden- (B2C) und Businessbereich (B2B). Die Marketing- und Kommunikations-Experten Thomas Wehlmann, Helge Brzoska und Holger Fissmann informieren die Veranstaltungsteilnehmer über die fortschreitende Entwicklung zum reaktionsschnellen Marketingprozess, die Perspektiven neuer Kommunikationstechnologien und Medien sowie den Stand aktueller Marketing-IT-Systeme.

"Die Entwicklung der Informationsgesellschaft ist am Marketing nicht spurlos vorbeigegangen. Heute gibt es mehr Herausforderungen und Chancen als je zuvor - insgesamt also jede Menge Handlungsbedarf und den Wunsch nach verlässlichen Hintergrundinformationen," so Thomas Wehlmann.

Open Space für neue Impulse

Am 20.06. bietet sich allen Teilnehmern die Gelegenheit, gemeinsam Themen aus den Vortrags-Impulsen zu entwickeln und zu diskutieren. Im offenen Workshop und Veranstaltungsabschluss nach der Open Space Methode stehen freie Gruppenarbeit und gegenseitiger Austausch im Mittelpunkt. Auf Vorgaben und feste Strukturen wird bewusst verzichtet.

"Open Space bietet einen idealen Rahmen, gemeinsam ins Gespräch zu kommen, Fragen, Probleme und Anregungen auszutauschen," beurteilt Thomas Wehlmann diesen Veranstaltungsaspekt. "Persönlich freue ich mich ganz besonders auf den offenen Dialog mit allen Teilnehmern und viele neue Impulse."

Die Veranstaltung wird im Auditorium des SANAA-Gebäudes der Essener Folkwang Universität stattfinden. Das 2006 errichtete Gebäude gilt als Meisterwerk moderner Architektur und befindet sich auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zeche Zollverein.

Für weiterführende Fragen zur Veranstaltung impuls spezial steht die Marketing-Agentur Wehlmann jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt

Wehlmann Marketing GmbH
Werner-von-Siemens-Straße 1
D-59348 Lüdinghausen
Jakov Pavic
Marketing

Bilder

Social Media