Atlantik Elektronik präsentiert sich auf dem Entwicklerforum HMI – Komponenten & Lösungen in München

Entwicklerforum HMI (PresseBox) (Planegg, ) Die Atlantik Elektronik GmbH präsentiert am 24. Mai 2012, auf dem HMI Entwicklerforum - Komponenten & Lösungen in München, gemeinsam mit Digi International die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen rund um das Thema Technik, Know-how und Tools für das Design moderner Benutzerschnittstellen.

iPhone, iPad & Co. haben mit ihrem Menüaufbau und der gestengesteuerten Touch-Technik hohe Standards für Bedienoberflächen in der Konsumelektronik gesetzt. Standards, die jetzt auch die Anwender industrieller und professioneller Elektronik an den Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI) ihrer Geräte erwarten.

Doch wie muss das Grundkonzept einer solchen Bedienoberfläche aussehen?
Wie die Usability sicherstellen?
Gibt es geeignete Software für den HMI-Entwurf?
Welche Touch-Techniken eignen sich für den industriellen Einsatz?

Am gemeinsamen Ausstellungsstand von Atlantik Elektronik und Digi International können sich die Fachbesucher über die neuen Embedded Core Module mit ARM-Cortex A8 (1GHz) Performance für den industriellen Einsatz informieren.

Das Digi ConnectCore Wi-i.MX53 ist mit Freescales neuestem ARM Cortex-A8 Prozessor mit 1GHz Taktfrequenz: Dieses Modul eignet sich besonders für batteriebetriebene industrielle Anwendungen, die zusätzlich mit einem Touchscreen und weiteren Schnittstellen ausgestattet sind. Auf dem Modul sind folgende Betriebssysteme lauffähig: Linux, Microsoft Windows Embedded Compact 7 und jetzt NEU auch auf Android (Gingerbread 2.3.4).

Als Lösungsanbieter ist Atlantik Elektronik in der Lage, Kunden auf dieser Basis Komplettlösungen anzubieten und ihnen bei der Findung und Entwicklung beratend zur Seite zu stehen.

Besuchen Sie uns am 24. Mai 2012 während des HMI Entwicklerforums und überzeugen Sie sich von unseren Ankündigungen.

Kontakt

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
D-82152 Planegg
Wicki Winzer
Marketing Kommunikation
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media