Machine Vision Laser mit 5μm Linienbreite

Neue FLEXPOINT®-Serie: MVmicroline
Machine Vision Laser mit 5µm Linienbreite (PresseBox) (Olching, ) LASER COMPONENTS baut mit der neuen Lasermodul-Serie FLEXPOINT® MVmicroline seine technische Marktführerschaft im Bereich der laserbasierten Machine Vision Beleuchtung weiter aus.

Die in Deutschland entwickelten und gefertigten Linienlaser erzeugen, abhängig vom Arbeitsabstand, Linienbreiten bis unter 5 μm. Dadurch eignen sich diese FLEXPOINT®

Laser besonders für die 3D Vermessung von sehr kleinen Objekten.

Verfügbar sind sie bei den Wellenlängen 405 nm und 445 nm sowie in verschiedenen Wellenlängen im roten Spektralbereich. Die Ausgangsleistungen liegen dabei zwischen < 1mW und 150 mW. Als Öffnungswinkel sind 5° und 10° verfügbar.

Soll der Laser mit der Kamera getriggert werden, kann optional eine digitale Modulation integriert werden. Weitere Optionen sind die Leistungseinstellung über eine Steuerleitung oder ein Potentiometer.

Die Laser haben eine Länge von 80 mm bei einem Durchmesser von 19 mm und werden mit einer Spannung zwischen 4,5 - 30 VDC betrieben.

Neue FLEXPOINT®-Serie: MVmicroline Machine Vision Laser mit 5μm Linienbreite

Weitere Informationen http://www.lasercomponents.com/...

Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
D-82140 Olching
Claudia Michalke
LASER COMPONENTS GmbH
Bereichsleiterin Marketing & PR

Bilder

Social Media