itemis AG ab sofort mit eigener Scrum-Zertifizierung

In Kooperation mit Scrum.org zum »Professional Scrum Master«
(PresseBox) (Lünen, ) Ab sofort bietet die itemis AG in Kooperation mit der Organisation Scrum.org die Zertifizierung zum »Professional Scrum Master« an. Damit bietet itemis nun von der Scrum-Einführung über Toolberatung bis hin zum individuellen Coaching das komplette Produkt- und Servicespektrum rund um die agile Projektmanagementmethode an. Der zweitägige Kurs findet zum ersten Mal am 18. und 19. Juni in Hamburg statt und wird von Dr. Martin Mandischer, Diplom-Informatiker, zertifizierter Project Management Professional (PMP®), zertifizierter Scrum-Trainer (PST) und Scrum Professional (CSP) durchgeführt.

Statt in Softwareentwicklungsprojekten auf schwerfällige Wasserfallmodelle zu setzen, liefern Scrum-Projekte in kurzen Iterationen lauffähige Software aus. Mitarbeiter entscheiden bei Scrum auf Basis ihres Wissens und bauen dieses zudem durch Erfahrungen und gemeinsames Lernen aus. Darüber hinaus orientiert sich die agile Methode stets am Bedarf und Nutzen des Kunden. In dem zweitägigen Zertifizierungskurs zum »Professional Scrum Master« erlangen die Teilnehmer nicht nur ein klares Verständnis von Scrum, sondern lernen auch, Produktivität und Kostenbewusstsein erfolgreich in Projekten umzusetzen.

Mit dem Angebot einer eigenen Scrum-Zertifizierung komplettiert itemis ihr Produkt- und Servicespektrum in diesem Bereich. Das Unternehmen, das bereits im Jahr 2010 für ein agiles Kundenprojekt Platz 1 beim unabhängigen »Agile Leadership Award 2010« belegte und Kunden wie die Deutsche Post AG oder die Robert Bosch Healthcare GmbH unterstützen konnte, untermauert damit seine Stärke und Scrum-Kompetenz.

Der Kurs findet zum ersten Mal am 18. und 19. Juni in Hamburg statt und bildet für Softwareentwickler, Projektleiter, Teamleiter sowie IT-Manager die Vorbereitung auf die im Anschluss anknüpfende Prüfung der Scrum.org zum »Professional Scrum Master«. Zahlreiche Übungen und Beispiele aus der Praxis festigen das eigenständige Denken in Scrum-Projekten. Außerdem werden die diversen Rollen in Scrum und ihre Aufgaben erläutert sowie Sinn und Zweck dargestellt. Die Organisation Scrum.org wurde von Ken Schwaber ins Leben gerufen, der als Begründer der agilen Projektmanagementmethode gilt und sich in seiner Tätigkeit seit Anfang der 1990er Jahre einen Namen gemacht hat.

Das Seminar wird von Dr. Martin Mandischer durchgeführt, der bei itemis den Bereich Projektmanagement verantwortet und selbst zertifizierter Project Management Professional (PMP®), zertifizierter Scrum-Trainer (PST) und Scrum Professional (CSP) ist: »Ich freue mich, meine 20 Jahre Projekterfahrung und sechs Jahre agile Coaching-Erfahrung nun auch in die Ausbildung zukünftiger Scrum Master einfließen lassen zu können.«

Details zu den Inhalten des Kurses, weitere Termine sowie weitere Informationen zur Prüfung bei Scrum.org erhalten Interessierte im Internet unter http://www.itemis.de/....

Kontakt

itemis AG
Am Brambusch 15-24
D-44536 Lünen
Konstanze Kulus
saalto Agentur und Redaktion GmbH
Social Media