keytech stellt neue Version 13 vor

Am 21. Mai 2012 ist es mal wieder soweit. keytech präsentiert eine neue Version ihres etablierten PLM/DMS-Systems.
Geometrische Suche mit Cadenas und keytech 13 (PresseBox) (Recklinghausen, ) der Softwarehersteller aus Recklinghausen hat mit der Vorgängerversion auf eine neue Technologie aufgesetzt und baut auch in der Zukunft auf die .NET Umgebung der Firma Microsoft.

Die durchweg positive Ressonanz der Kunden auf die neue Oberfläche, der im vorletzten Jahr erschienen Version 12, hat keytech in der Entscheidung bestätigt, auch künftig auf dieser Technologie weiterzuentwickeln.

Mit der nun veröffentlichten Version 13 optimiert keytech nicht nur die Oberfläche, sondern liefert wie gewohnt zahlreiche neue Funktion rund um das PLM/DMS-System.

„Wir sind glücklich unseren Kunden wieder viele neue Funktionen vorstellen zu können“, freut sich Dr. Reiner Heimsoth, Geschäftsführer der keytech Software GmbH. „Auch mit Hilfe der Kunden wird unsere Software mit jeder Version immer besser. Deren Erfahrung und Anregungen hat unsere Software stetig optimiert und dazu beigetragen, dass wir heute zu den Marktührern im PLM-Umfeld gehören“, so Heimsoth weiter.

Das integrierte Projektmanagement-Modul wurde mit einem Team aus Kunden und keytech Entwicklern weiter verbessert. Inzwischen finden sich GANT-Diagramme und vereinfachte Planungsmöglichkeiten in dem Modul wieder. Des Weiteren stellt keytech die überarbeitete Solid Edge Schnittstelle für die neue Version vor.

Weitere Funktionen wie das Kopieren von SolidWorks Baugruppen oder der neue Support-Assistent erweitern den Funktionsumfang. Optische Feinheiten an der Oberfläche werden über neue „Skins“ verändert. Mit Hilfe der Skins kann über einen Mausklick die Farbgebung und das Erscheinungsbild der Benutzeroberfläche verändert werden. Jeder Anwender kann aus einer Auswahl seinen eigenen Favoriten auswählen.

Neben vorgenannten Neuerungen gibt es noch über zahlreiche weitere Funktionen, die dem Kunden das Arbeiten mit keytech noch weiter erleichtern:

• Benutzer/Module wechseln ohne Neustart
• Verknüpfungsübernahme beim Kopieren
• Volltext-Filtern von Listen
• Verknüpfungsdateien für Suchabfragen
• Und vieles mehr…

Um allen Interessierten keytech 13 zu präsentieren, sind für den September 2012 die „keydays“ geplant. Kunden und Interessenten treffen sich hier gemeinsam, um die neuen Funktionalitäten und weitere spannende Themen wie z.B. die Geometrische Suche live zu erleben.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.keytech.de.

Kontakt

keytech Software GmbH
Suderwichstraße 68
D-45665 Recklinghausen
Sabrina Schliwa
Marketing
Marketing

Bilder

Social Media