Bechtle mit Leistungspreis ausgezeichnet

(v.l.n.r.) Thomas Lünendonk, Inhaber von Lünendonk, Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG, und Jörg Hossenfelder, Geschäftsführer der Lünendonk GmbH (PresseBox) (Neckarsulm/Frankfurt, ) .
- Medien-Jury ehrt Bechtle in der Kategorie Leistung
- Award von Lünendonk GmbH und Maleki Group ausgelobt
- Vorstand widmet Preis den Mitarbeitern und Gründern von Bechtle

Die Bechtle AG erhielt am 21. Mai 2012 im Rahmen einer festlichen Gala in Frankfurt den Business-to-Business-Service-Award 2012 in der Kategorie "Leistung". Das IT- Dienstleistungs- und Handelsunternehmen war damit in diesem Jahr einer von insgesamt drei Preisträgern. Die von der Lünendonk GmbH, Kaufbeuren, und der Maleki Group, Frankfurt, vergebene Auszeichnung ging in der Kategorie "Lebenswerk" an Prof. Dr. Dres. h.c. Hermann Simon (65), Wirtschaftswissenschaftler, Philosoph und Gründer der Managementberatung Simon-Kucher & Partners, Bonn. Das Nürnberger Unternehmen für Beratung, Wirtschaftsprüfung und IT-Services, Rödl & Partner, erhielt den Innovationspreis. "Mit diesen jährlich vergebenen Awards möchten wir Unternehmen und Unternehmerpersönlichkeiten ehren, die im Markt für hochwertige Business-to-Business-Dienstleistungen besondere Leistungen erbringen und Maßstäbe setzen", sagt Thomas Lünendonk, Inhaber von Lünendonk.

Wertesystem überzeugt

In seiner Laudatio betonte Jörg Hossenfelder, Geschäftsführer der Lünendonk GmbH, den kontinuierlichen und eindrucksvollen Wachstumskurs von Bechtle seit 1983. Das Unternehmen habe im richtigen Moment die richtigen Weichen gestellt. Nachhaltig aufgefallen sei Bechtle dem Nominierungsteam und der Jury aber insbesondere auch durch sein überzeugendes Leitbild und Wertesystem. Dabei hob Jörg Hossenfelder insbesondere die Bechtle Werte Bodenhaftung, Beharrlichkeit, Zuverlässigkeit und Begeisterungsfähigkeit hervor, die dazu einluden, sie in den eigenen Wertekanon zu übernehmen.

Preis gebührt Mitarbeitern und Gründern

Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG, sagte in seiner Dankesrede: "Der Leistungspreis gebührt in allererster Linie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die seit mittlerweile fast 30 Jahren Bemerkenswertes leisten. Die Auszeichnung honoriert zugleich die große unternehmerische Leistung der beiden Gründer Ralf Klenk und Gerhard Schick, die als kongeniales Duo operativer Motor und kaufmännisches Gewissen von Bechtle waren und das Unternehmen mit klarem strategischen Blick auf einen nachhaltigen Wachstumskurs führten."

Medien-Jury wählt Preisträger

Die Nominierung der Preisträger erfolgte über die beiden Unternehmen Lünendonk und Maleki. Eine prominent besetzte Medien-Jury wählte anschließend die drei Preisträger in geheimer und unabhängiger Wahl aus der Liste der Nominierten. Die Jury setzt sich aus 13 Chef- und Wirtschaftsredakteuren verschiedener Medien zusammen: ARD/Hessischer Rundfunk, Augsburger Allgemeine, Automobilwoche, Bayern 5 aktuell, Computerwoche, Deutsches Anleger Fernsehen DAF, Frankfurter Allgemeine, Handelsblatt, HR Info, Stuttgarter Zeitung, Wirtschaftswoche und ZDF.

Kontakt

Bechtle
Bechtle Platz 1
D-74172 Neckarsulm
Sabine Brand
Bechtle AG
Unternehmenskommunikation

Bilder

Social Media