Diamant Software: Großauftrag aus dem Gesundheitswesen

Capio Deutsche Klinik GmbH führt konzernweit Diamant-Rechnungswesen ein
(PresseBox) (Bielefeld, ) Einen prominenten Neukunden aus dem Gesundheitswesen kann Diamant Software vermelden: Die Capio Deutsche Klinik GmbH führt derzeit in ihrem gesamten Klinikverbund "Diamant/3 IQ - das clevere Rechnungswesen" ein. "Diamant hat sich im Rahmen unserer Ausschreibung als leistungsfähigstes System erwiesen und unseren Anforderungskatalog weitestgehend erfüllt", sagt Ulrich Hardebusch, Leiter Finanz- und Rechnungswesen bei Capio.

Die Capio Deutsche Klinik GmbH gehört zum schwedischen Krankenhauskonzern Capio AB. Das Unternehmen mit Hauptverwaltung in Fulda beschäftigt ca. 1650 Mitarbeiter und betreibt primär Krankenhäuser, hoch spezialisierte Venenfachkliniken sowie Medizinische Versorgungszentren in Deutschland. Schwerpunkt von Capio Deutsche Klinik ist dabei die stationäre Versorgung.

Ziel des Diamant-Projekts bei Capio ist die konzernweite Vereinheitlichung des Rechnungswesens. Bedingt durch Zukäufe der letzten Jahre nutzen die Kliniken des Unternehmens im Finanzmanagement derzeit noch unterschiedliche Systeme. "Es existieren verschiedene Kontenrahmen, teilweise haben die Häuser noch keine Kostenrechnung im Einsatz", erläutert Ulrich Hardebusch.

Überzeugt hat Diamant deshalb laut dem Leiter Finanz- und Rechnungswesen unter anderem mit seinem integrierten Konzernmanagement. Dieses Tool ermöglicht Capio, die Stammdaten für sämtliche Einrichtungen komfortabel zentral zu verwalten und somit die erforderliche Homogenisierung von Daten auch in die Zukunft gerichtet vorzunehmen sowie effizient legale aber auch Management-Konsolidierungen durchzuführen. Außerdem will der Klinikverbund mit der Vereinheitlichung des Rechnungswesens auch eine bessere Vergleichbarkeit der Häuser untereinander erreichen. "Hierbei werden uns die vielen, flexiblen Auswertungsmöglichkeiten, welche bereits im Auslieferungsstandard zur Verfügung stehen, wertvolle Dienste leisten", ist sich Hardebusch sicher.

Bei Abdruck Belegexemplar erbeten


Pressekontakt:

Diamant Software GmbH & Co. KG
Alexander Mosch
Sunderweg 2
33649 Bielefeld
Telefon: +49 (0)521 / 942 60 - 20
Telefax: +49 (0)521 / 942 60 - 29
E-Mail: a.mosch@diamant-software.de
Internet: www.diamant-software.de

PRX Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstrasse 5
70567 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711 / 718 99 - 03
Telefax: +49 (0)711 / 718 99 - 05
E-Mail: ralf.haassengier@pr-x.de
Internet: www.pr-x.de

Kontakt

Diamant Software GmbH & Co. KG
Stadtring 2
D-33647 Bielefeld
Alexander Mosch
Buchhaltung
Vertriebsleiter

Bilder

Social Media