Neue Moisture Analyzer bieten Sicherheit bei der Herstellung von pharmazeutischen Produkten

Neue Moisture Analyzer bieten Sicherheit bei der Herstellung von pharmazeutischen Produkten (PresseBox) (Greifensee, Schweiz, ) Strenge Überwachung des Feuchtegehalts ist in der Pharmaindustrie entscheidend. Bei der Herstellung von Generika und Markenarzneimitteln gehört die Einhaltung von Standards dazu. Der Excellence HX204 Moisture Analyzer von METTLER TOLEDO bietet nicht nur eine hervorragende Messleistung, sondern hält darüber hinaus auch Branchenstandards ein.

In der Pharmaindustrie müssen bei der Herstellung von Arzneimitteln strenge Standards eingehalten werden. Die neueste Generation von HX204 Moisture Analyzern von METTLER TOLEDO sorgt für eine ausgezeichnete Messleistung und die Einhaltung von Branchenvorschriften.

Solide Konformität
Der HX204 kann bei Betriebstemperatur justiert und kalibriert werden. Dadurch arbeitet das Instrument optimal unter Ihren spezifischen Arbeitsbedingungen. Die eingebaute LevelControl-Funktion warnt den Benutzer, wenn das Instrument nicht ordnungsgemäß ausgerichtet ist. Die vollautomatische Kalibriertechnologie (FACT) macht häufige manuelle Tests mit externen Gewichten überflüssig. Die Waage wird mithilfe interner Gewichte justiert und kalibriert, sodass stets genaue Resultate erzielt werden. Um die Einhaltung von Qualitätsrichtlinien zu gewährleisten, können individuelle Benutzerrechte eingerichtet werden. Personalisierte Startbildschirme zeigen nur Informationen an, die für die tägliche Arbeit benötigt werden. Passwortschutz und die Vergabe von Zugangsrechten verhindern Fehler und gewährleisten die Einhaltung der SOPs. Trocknungsverfahren können schnell und fehlerfrei über Shortcuts mit nur einem Tastendruck gestartet werden.

Einfache Rückverfolgung von Resultaten
Die vollständige Prozesskontrolle ist für Pharmahersteller besonders wichtig. Aus diesem Grund zeigen Echtzeitgrafiken die Trocknungskurve für jede Messung an. Trends beim Feuchtegehalt werden im Laufe der Zeit mithilfe integrierter Kontrollgrafiken überwacht. Gut/Schlecht-Bewertungen werden durch die Erstellung individueller Kontrollgrenzen für jedes Produkt vereinfacht.

Leistung auf dem Stand der Technik
Eine fortschrittliche Halogenheiztechnologie ermöglicht eine präzise Temperaturregelung. Eine MonoBloc-Hochleistungswägezelle mit einem Wägebereich von 200 g und einer Auflösung von 0,1 mg sorgt für maximale Genauigkeit beim Wägen, selbst bei geringem Feuchtegehalt. Die hängende Waagschale trennt die Wägezelle räumlich von der Wärme der Probenkammer. Dies verhindert, dass das Heizmodul die Wägezelle beeinflusst, und sorgt für genauere Resultate.

Referenzsubstanz für konsistent gute Resultate
Tests und Dokumentationen sind entscheidend, damit Moisture Analyzer richtige Resultate erzielen. Die neue SmartCal-Referenzsubstanz und eine risikobasierte Prüfempfehlung sind ein einfacher und schneller Weg, um die Instrumentenleistung zu testen und zu dokumentieren.

Kontakt

Mettler Toledo
Ockerweg 3
D-35353 Gießen
Carmen Wiederuh
Marketing

Bilder

Social Media