Naturfotos im XXL-Format

Neschen sponsert Umweltfotofestival Horizonte Zingst 2012
Logo Neschen AG (PresseBox) (Bückeburg, ) Das Umweltfotofestival "Horizonte Zingst" zeigt von Mai bis Juni 2012 großformatigen Digitaldruck direkt am Meer. Die Veranstalter präsentieren unter freiem Himmel eine Auswahl an Fotografien der Dresdner Künstlerin Betty Schöner, die Makro-Motive von Meerestieren in der Serie "Seamore" zusammengestellt hat. Dabei handelt es sich um XXL-Porträts von Meeresbewohnern, die im Riesenformat von jeweils drei mal drei Metern als Fine Art Prints am Strand des Ostseeheilbads Zingst stehen.

"Ein Charakteristikum für das Umweltfotofestival Horizonte Zingst sind die Open-Air-Ausstellungen", sagt Kurator Klaus Tiedge. "Besondere Beachtung findet dabei die Installation im unmittelbaren Strandbereich. Da die Exponate dort extremen Witterungsbedingungen ausgesetzt sind, müssen die Digitaldrucke sehr hohe Qualitätsansprüche erfüllen."

Zum Einsatz kommen deshalb Printmedien und Schutzfolien der Neschen AG in Bückeburg. Die selbstklebende PVC-Folie "solvoprint easy 80 GSP removable" wird dabei auf dem neuen Epson-Inkjet-System SureColor SC-S30600 mit besonderen Tinten bedruckt. Diese sind witterungsbeständig, also UV- und wasserresistent.

Die Digitaldrucke sind zusätzlich mit der Neschen-Schutzfolie "filmolux photo satin" kaschiert. Dadurch erhalten die Exponate - neben einem mechanischen Schutz - auch ein ansprechendes seidenglänzendes Oberflächen-Finish. Da die Folie streuend reflektiert, werden die Besucher beim Betrachten der Ausstellungsstücke auch bei starkem Sonnenschein nicht geblendet.

Der Schutz von UV-härtenden Tinten mit einer Klebefolie auf Wasserbasis wie die filmolux photo satin stellte sich bislang problematisch dar. UV-härtende Tinten weisen eine starke Struktur auf, die dazu führt, dass lösemittelfreie Kleber schlecht oder gar nicht darauf halten. Anders nun die wasserbasierende Polyacrylatdispersion der Neschen AG: Sie entwickelt eine äußerst hohe Klebekraft und ist zudem wesentlich umweltfreundlicher als herkömmliche lösemittelhaltige Stoffe. Die sehr gute Wasserresistenz des Neschen-Acrylatklebers erlaubt es sogar, die Exponate ohne zusätzliche Kantenversiegelung bis zu zwei Jahre im Freien auszustellen.

"Dieser bahnbrechende Klebstoff gehört zur modernen Kategorie wasserbasierter Emulsionen auf Acrylbasis", erläutert Frank Seemann, Leiter Marketing & Kommunikation bei der Neschen AG in Bückeburg. "Er eröffnet viele Möglichkeiten für Anwendungen, bei denen bislang oftmals zu Schutzfolien mit lösemittelhaltigem Klebstoff ins Regal gegriffen wurde. So ist er auch ideal geeignet für das Open-Air-Event am Ostseestrand von Zingst."

Bild: Foto Frank Seemann
BU: "Unsere Schutzfolie filmolux photo satin ist mit einer neuen wasserbasierenden Polyacrylatdispersion beschichtet, die Kleberhochleistung mit umweltfreundlicher Beschaffenheit verbindet", erläutert Frank Seemann, Leiter Marketing & Kommunikation bei der Neschen AG in Bückeburg. "Sie eröffnet viele Möglichkeiten für Anwendungen, bei denen bislang oftmals zu Schutzfolien mit lösemittelhaltigem Klebstoff ins Regal gegriffen wurde. So ist sie auch ideal geeignet für das Open-Air-Event am Ostseestrand von Zingst."
http://www.pr-x.de/...
http://www.pr-x.de/...
http://www.pr-x.de/...

Bild: Foto Klaus Tiedge
BU: "Ein Charakteristikum für das Umweltfotofestival Horizonte Zingst sind die Open-Air-Ausstellungen", sagt Kurator Klaus Tiedge. "Besondere Beachtung findet dabei die Installation im unmittelbaren Strandbereich. Da die Exponate dort extremen Witterungsbedingungen ausgesetzt sind, müssen die Digitaldrucke sehr hohe Qualitätsansprüche erfüllen."
http://www.pr-x.de/...

Bild: Seamore
BU: Fine Art Prints direkt am Ostseestrand: Unter freiem Himmel zeigen die Veranstalter eine Auswahl an Fotografien der Dresdner Künstlerin Betty Schöner, die Makro-Motive von Meerestieren in der Serie "Seamore" zusammengestellt hat. Dabei handelt es sich um XXL-Porträts von Meeresbewohnern, die im Riesenformat von jeweils drei mal drei Metern nahe der Zingster Seebrücke stehen.
http://www.pr-x.de/...

Bild: Open Air Jordanstraße
BU: Open-Air-Fotografien von Ralf Baumgarten im Format drei auf drei Meter entlang der Jordanstraße in Zingst. In diesem Jahr sind es die "Cyclists": Radfahrer in China und Deutschland. In der Installation des Festivals - aufgebaut als Dreieckskonstruktion in Großplakatdimensionen - radeln die Chinesen von Ost nach West und die Deutschen von West nach Ost.
http://www.pr-x.de/...

Neschen AG, Bückeburg - Graphics, Documents und Neschen Technical Coatings

Die Neschen AG entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative beschichtete Selbstklebe- und Digitaldruckmedien sowie deren Verarbeitungsmaschinen und Präsentationssysteme. Darüber hinaus hilft der international führende Premium-Hersteller nach dem Motto: "ideas for success" seinen Partnern, ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten: in der graphischen Industrie, im Bibliothekssektor und bei industriellen Anwendungen.
Die Graphics-Produktpalette reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios. Ergänzend dazu gehören noch leistungsfähige Kaschiermaschinen und qualitativ hochwertige Displaysysteme zum Geschäftsfeld Graphics.
Der Documents-Bereich umfasst selbstklebende Folien und Papiere für den Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern. Bibliotheken, Archive und Museen erhalten von Neschen darüber hinaus die erforderlichen Arbeitsmittel und Verarbeitungsgeräte. Zahlreiche Produkte dieser Reihe finden zudem Anwendung bei der Bilderrahmung: zum Befestigen, Aufziehen und Schützen von Gemälden und Fotografien.
Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen Technical Coatings des Weiteren Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld.
Die zirka 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten 2010 einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro weltweit. www.neschen.com

Bei Abdruck Beleg erbeten

Pressekontakt:

Neschen AG
Frank Seemann
Leiter Marketing / Kommunikation
Windmühlenstr. 6
31675 Bückeburg
Telefon: +49 5722 207-253
Telefax: +49 5722 207-77-253
F.Seemann@neschen.de
www.neschen.com

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

Neschen AG
Hans-Neschen-Str. 1
D-31675 Bückeburg
Frank Seemann
Marketing
Leiter Marketing / Kommunikation

Bilder

Social Media