Wer simuliert kommt besser weg - Valentin Software präsentiert zur Intersolar Europe in München die brandneuen Programmvarianten PV*SOL basic und T*SOL basic

PV*SOL basic 6.0 (PresseBox) (Berlin, ) Valentin Software präsentiert zur Intersolar Europe in München die brandneuen Programmvarianten PV*SOL® basic und T*SOL® basic. Und an allen drei Tagen wird es wieder lukrative Verlosungen der beliebten dynamischen Simulationsprogramme geben: PV*SOL® Pro, T*SOL® Pro und GeoT*SOL® basic

Zur diesjährigen Intersolar Europe in München (13.06. - 15.06.2012) erwarten die Besucher am Stand von Valentin Software in Halle B2, Stand 461 die brandneuen Programme PV*SOL® basic und T*SOL® basic. Sie sind die neuen Sprinter unter den Simulationsprogrammen für die Planung von Solaranlagen für Ein- und Zweifamilienhäuser. Beide Programme sind besonders für Planer, Installateure, Energieberater und Architekten geeignet und ermöglichen eine zügige Präsentation der jeweiligen Solaranlage mit Ertrags- und Wirtschaftlichkeitsprognose, im Falle einer PV-Anlage auch unter Berücksichtigung der allerneuesten EEG-Regelungen.

Am Mittwoch Vormittag, 13.6.2012, findet im Konferenzraum B22 der Halle B2 ein besonderer Produktlaunch beider Programme statt, um 10:00 Uhr wird PV*SOL® basic, um 11:00 Uhr wird T*SOL® basic vorgestellt.

Im Rahmen der diesjährigen Neuheitenbörse wird PV*SOL® basic zusätzlich auch am Freitag, 15.6.2012, um 12:45 Uhr in Halle B3, Stand B3.450 präsentiert.

Am Stand von Valentin Software wird es täglich diverse Live-Planungen geben: am Mittwoch 13.5. um 14:30 Uhr mit PV*SOL® basic (englischsprachig), Donnerstag und Freitag jeweils um 11.00 Uhr und 14:30 Uhr mit PV*SOL® Pro/Expert, T*SOL® Pro sowie PV*SOL® basic (deutsch- und englischsprachig). Die Verlosungen der Simulationsprogramme PV*SOL® Pro, T*SOL® Pro und GeoT*SOL® basic finden immer im Anschluss an die Live-Planungen am Nachmittag statt.

Stündliche Videovorführungen bieten dem Besucher am Stand einen guten Einblick in die unterschiedlichen Programmvarianten von Valentin Software. Durchgängig steht ein kompetentes Team für Rückfragen zu den Simulationsprogrammen der drei Produktlinien - Photovoltaik, Solarthermie und Geothermie - zur Verfügung.

Kontakt

Valentin Software GmbH
Stralauer Platz 34
D-10243 Berlin
Dipl.-Ing. Silke Reichmann de Salas
PR / Key Account Manager

Bilder

Social Media