LÜK-App für Kinder: Spaß haben und spielerisch lernen

Das Team vom Westermann Lernspielverlag und die Software-Developer von Panvision haben eine neue App entwickelt, mit der Vorschul- und Grundschulkinder spielerisch lernen können. Die kostenlose App steht nun ab sofort im App Store zum Download bereit
Die neue LÜK-App ist ab sofort im App Store erhältlich (PresseBox) (Essen, ) LÜK: diese drei Buchstaben stehen für Lernen, Üben und Kontrollieren. Viele kennen das LÜK-Lernspiel noch aus ihrer Schulzeit. Jetzt wurde der klassische rote Kasten mit bedruckten Aufgabenplättchen und Übungsheften für die digitale Welt adaptiert. Ab sofort gibt es das bewährte LÜK-Lernspiel auch als App für iPhone und iPad. Die neue Lernanwendung bietet altersgerechte Aufgaben aus den Bereichen Mathematik, Wortschatz, logisches Denken und Englisch und eignet sich für Vorschul- und Grundschulkinder.

Altersgerechte Applikation

Längst sind PCs und Handys für die heutige Generation von Kindern zu unverzichtbaren Begleitern geworden. Dabei dienen Smartphones und Co. nicht nur der Unterhaltung, sondern können auch zu Lernzwecken eingesetzt werden. Inzwischen gibt es unzählige Apps für Kinder, und die Eltern haben die Qual der Wahl. Schließlich soll eine gute App nicht nur altersgerecht sein und Kinder fördern, sondern auch Spaß machen.
Bewährtes Konzept
Die neue LÜK-App überzeugt dadurch, dass sie auf das bewährte LÜK-Konzept setzt. Schließlich wird das Lernprogramm seit 45 Jahren erfolgreich erprobt und von Pädagogen empfohlen. Ein Expertenteam sorgt dafür, dass das Lernsystem immer auf dem aktuellen Stand der Lernforschung bleibt. Das Spielprinzip der neuen App ist also unverändert geblieben, wurde jedoch an die heutigen Anforderungen angepasst. Ob rechnen, logische Reihen ergänzen oder Englischvokabeln zuordnen: Mit einem Klick sind die Aufgaben auf dem iPad bzw. iPhone zu sehen, sodass die Kleinen überall und jederzeit spielerisch lernen können. So hilft die neue LÜK-App dabei, die digitale Welt spielerisch zu erkunden und sich gleichzeitig Lerninhalte anzueignen.

Erfolg motiviert

Auch die eingebaute Lernkontrolle, eine Besonderheit des LÜK-Lernsystems, hat die neue App beibehalten. Denn Erfolgserlebnisse sind ein wichtiger Bestandteil des Lernkonzepts von Westermann. Deswegen haben Kinder die Möglichkeit, ihre Antworten selbstständig zu kontrollieren und zu korrigieren, wenn eine Aufgabe nicht auf Anhieb gelingt. Ein Kontrollgerät zur Überprüfung des Kontrollmusters wird nicht mehr benötigt. Stattdessen entsteht durch die Zuordnung der Aufgabenplättchen auf die richtigen Lösungsfelder ein symmetrisches, mehrfarbiges Kontrollmuster direkt auf dem mobilen Gerät. Auf diese Weise können selbst die Kleinsten sofort erkennen, ob eine Aufgabe richtig oder falsch gelöst wurde.

App und Beispielaufgaben gratis downloaden

Insgesamt stehen Kindern zwölf Aufgaben zur Verfügung, aus denen ein Lernpaket besteht. Die Lernpakete sind ähnlich aufgebaut wie die traditionellen Übungshefte und können für 1,59 Euro pro Paket im App Store heruntergeladen werden. Die App selbst ist kostenlos und steht ab sofort im App Store zum Download bereit. Außerdem gibt es für jede Altersstufe sechs Beispielaufgaben zum Testen gratis dazu.

Kontakt

Panvision GmbH
Bonsiepen 13
D-45136 Essen
Heike Richard
Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media