Als Teamsponsor unterstützt BITZER die Jugend des Gastgebers beim 41. Internationalen A-Junioren-Fußballturnier des TuS Ergenzingen

BITZER Kühlmaschinenbau aktiv im Sportsponsoring
(PresseBox) (Sindelfingen, ) 1. FSV Mainz 05, so lautet eine spannungsgeladene Spielpaarung beim international besetzten Pfingstturnier des TuS Ergenzingen vom 26. bis 28. Mai 2012. Insgesamt acht A-Juniorenteams kämpfen hier drei Tage lang um einen heiß begehrten Wanderpokal, der Ruhm und Ehre verspricht. Als Teamsponsor der A-Jugend des TuS Ergenzingen ist BITZER mit von der Partie. Damit zeigt das schwäbische Unternehmen einmal mehr seine Verbundenheit mit dem Standort Rottenburg-Ergenzingen sowie der gesamten Region.

Getreu dem Motto "Global denken, lokal handeln" stärkt BITZER durch die Förderung des Sports junge Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung, damit sie den zunehmenden Herausforderungen der globalisierten Welt gewachsen sind. Im Einklang dazu stehen die optimalen Ausbildungsbedingungen bei BITZER. Als internationales Unternehmen bietet es seinen jungen Mitarbeitern den ersten Schritt in eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Kontakt

BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
Eschenbrünnlestr. 15
D-71065 Sindelfingen
Patrick Koops
BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
Social Media