SsangYong präsentiert Pick-up Actyon Sports und Benziner-Variante des Korando

Mit seinem leistungsstarken 2,0-Liter-Dieselmotor macht der Pick-up auch im Alltag oder als Lastfahrzeug im Arbeitseinsatz eine gute Figur / © SsangYong Motors Deutschland GmbH (PresseBox) (Kerpen, ) Der südkoreanische Automobilhersteller SsangYong erweitert mit dem Actyon Sports seine Fahrzeugflotte in Deutschland um einen kraftvollen, sparsamen und vielseitigen Pick-up, der den Fahrkomfort und die Dynamik eines SUV aufweist. So macht er als Begleiter sowohl bei Outdoor-Aktivitäten als auch im Alltag oder als Lastfahrzeug im Arbeitseinsatz eine gute Figur. Auch der neue Korando mit Benzinmotor feiert in Leipzig seine Deutschland-Premiere.

Vom 1. bis zum 10. Juni 2012 können Sie sich auf der AMI Leipzig in Halle 2 am Stand B41 selbst ein Bild von den neusten Mitgliedern der SsangYong-Flotte machen und sich auf dem Offroad-Parcours von der Geländegängigkeit des Actyon Sports überzeugen. Neben dem neuen Pick-up und dem Korando als Benziner-Variante, der ebenfalls ab sofort erhältlich ist, präsentiert SsangYong auf der Messe mit dem Rexton ein weiteres Top-Modell.

Darüber hinaus stehen Ihnen der Geschäftsführer der SsangYong Motors Deutschland GmbH, Ulrich Mehling, und Ute Margetts, Leiterin Marketing & PR, für Interviews vor Ort gerne zur Verfügung.

Kontakt

Ssangyong Motors Deutschland GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 13
D-50170 Kerpen
Ute Margetts
SsangYong Motors Deutschland

Bilder

Social Media