Web-Konfigurator zur effizienten Auswahl von optischen PAT-Tauchsonden

Mit dem Web-Konfigurator finden PATVerantwortliche einfach und effizient die richtige optische Tauchsonde (PresseBox) (Müllheim, ) Die Anwendungen in der Prozessanalytik (PAT) sind so vielfältig wie individuell. Zudem ist die Überwachung und Steuerung anspruchsvoller Produktionsprozesse häufig sehr aufwändig und kostenintensiv. Der Einsatz optischer Tauchsonden in der UV/Vis- oder NIR- Prozessanalytik kann Prozesse proaktiv unterstützen. Denn durch die Prozessüberwachung mittels Online- Messungen können nicht nur Prozessperformance, sondern auch Anlageneffizienz und Prozesssicherheit messbar gesteigert werden.

Die Konfiguration der richtigen Tauchsonde war bisher sehr zeitaufwändig und mit viel Abklärungsbedarf verbunden. Dass es auch anders geht zeigt nun Hellma Analytics erstmals auf der Achema 2012 in Frankfurt. Der als Weltneuheit angepriesene Web-Konfigurator soll über 500.000 Möglichkeiten bieten, sich sehr einfach und in Minutenschnelle eine individuelle optische Tauchsonde zu konfigurieren. Ein Festpreis dazu wird auch gleich mit ausgegeben.

Anhand wesentlichen Parameter wie z. B. Messprinzip, Schichtdicke, Material, Druck, Temperatur, Länge, Durchmesser und weiteren klickt sich der Nutzer durch den Konfigurator und erhält am Ende seine individuelle Tauchsonden-Konfiguration. "Das System ist am Markt einmalig und bietet für Prozessverantwortliche höchsten Komfort und klare Vorteile." sagt Markus Riegger, Leitung Vertrieb bei Hellma Analytics. "Nicht nur die Schnelligkeit der Konfiguration ist einmalig - durch das modulare System profitieren unsere Kunden auch von deutlich kürzeren Lieferzeiten" ergänzt Riegger.

Der Web-Konfigurator wird der Öffentlichkeit erstmals auf der Achema 2012 in Frankfurt vorgestellt.

Hellma Analytics

Das 1922 gegründete, inhabergeführte Unternehmen Hellma Analytics beschäftigt 210 Mitarbeiter und erzielte in 2011 einen Umsatz von EUR 16,9 Mio. Die Kernkompetenz liegt in der Herstellung von hochpräzisen optischen Komponenten aus Glas und Quarz für die Analysentechnik. Hellma Analytics ist in diesem Segment Weltmarktführer und mit 11 Vertriebs-Tochtergesellschaften sowie über 50 Vertretungen auf den globalen Märkten präsent. Am Standort Müllheim in Deutschland werden alle Produkte entwickelt hergestellt und vertrieben. Die wichtigsten Anwendungsgebiete der Produkte liegen in der Chemie, Pharmazie, Biotechnologie und dem Lebensmittelsektor.

Die Produktlinien der Hellma Analytics

- Küvetten aus Glas und Quarz für die Spektralfotometrie
- Mikrokanalküvetten für die Zytometrie und Partikelanalyse
- Optische Tauchsonden für die Online-Analytik
- Optische Mikromesszellen für die Bioanalytik
- Kalibrierstandards für Spektralfotometer

Kontakt

Hellma GmbH & Co. KG
Klosterrunsstr. 5
D-79379 Müllheim
Andrea Kempf
Presse
Pressemitarbeiterin
Jürgen Schuy
Hellma
Leitung Marketing

Bilder

Social Media