Knuspernuggets und Gurkenpralinen - Fingerfood für kleine Finger

Erfurts Messechef Wieland Kniffka kocht Gesundes für Kinder und wirbt im Thüringen-Park für die Internationale Olympiade der Köche im Herbst
(PresseBox) (Erfurt, ) Die drei großen K's - Kinder, Küche und Kniffka sind am 1. Juni im Thüringen-Park live zu erleben, wenn die Messe Erfurt gleichermaßen für eine gesunde Ernährung unserer Kinder und für ihre Herbstevents inoga und Olympiade der Köche/IKA wirbt. Unter Anleitung von Showkoch Peter Franke und Küchenmeister Thomas Grohe von der Ernst-Benary-Schule werden Messegeschäftsführer Wieland Kniffka und 15 Kinder der KITA "Riethzwerge" gesunde und kindgerechte Speisen herstellen, die von allen Teilnehmern und Besuchern des Einkaufszentrums in kleinen Portionen verkostet werden können. Auf die kleinen und großen Akteure wartet eine große Herausforderung, gilt es doch leckeres und gesundes Fingerfood anzurichten: Gefüllte Rispentomate mit Ricotta, Gurkenpraline mit Frischkäse und Radieschen, Mozzarellakugel auf Tomatensalsa, Wrap mit Gemüse und Rauke, Wrap mit Gemüse und Hähnchenbrust, kalte Knuspernuggets mit Obst, Minipizza mit Gemüse. Als Dessert stehen Melonenkugel auf Vanillejoghurt, Mürbteigtartelette mit Vanillecreme und Beeren und Melonenkaltschale auf der Speisekarte.

Verbraucherzentrale informiert

Kniffka, vor seiner Messelaufbahn selbst erfolgreicher Gastronom, stellt sich dieser Aufgabe gern: "Eine gesunde Ernährung ist für unsere Kinder lebenswichtig. Deshalb spielt dieses Thema auf unseren Veranstaltungen eine wichtige Rolle". Auch in der Kindertagesstätte "Riethzwerge" steht gesunde Ernährung obenan. In der hauseigenen Kinderküche wird gebacken und gekocht oder Obstsalat und Kräuterquark selbst gemacht. Was durchaus Seltenheitswert hat: In der Einrichtung wird noch selbst gekocht!

Eine vollwertige und gesunde Schul- und Kita-Verpflegung ist auch das Anliegen von Alexandra Lienig von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung der Verbraucherzentrale Thüringen e.V. Sie informiert im Rahmen der Kochaktion über ihre Aktivitäten, die Qualität der Verpflegungsangebote zu steigern und die Akzeptanz der Schulverpflegung zu erhöhen, u.a. über den Schulwettbewerb "Aktion Powersnack", dessen Sieger auf der inoga gekürt werden.

Hintergrund:

Gemeinschaftsverpflegung im Fokus der IKA/Olympiade der Köche

Beim internationalen GV-Award im Rahmen der IKA/Olympiade der Köche (6. bis 9. Oktober) sind enormes Organisations- und Koordinationstalent gepaart mit kulinarischen Finessen gefragt. Der Blick der internationalen Jury richtet sich dabei auf ausgewogene, saisonale Ernährung mit Erlebnischarakter. Teamgeist, Kreativität, Nährwertgehalt, Sauberkeit und Praxistauglichkeit sind für die 16 GV-Mannschaften Basis zum Sieg. Jeden Tag werden in den Erfurter Messehallen rund 150 Gäste im Selbstbedienungsrestaurant von GV-Teams mit raffinierten Menüs verwöhnt.

Die größte Kochkunstshow der Welt

Vom 6. bis 9. Oktober 2012 treffen sich Köchinnen, Köche und Patissiers aus über 50 Nationen zur größten Kochkunstshow der Welt in Erfurt. Vier Monate vor Veranstaltungsbeginn können sich die Messe Erfurt und der Verband der Köche Deutschlands VKD über herausragende Zahlen freuen: 36 Nationalmannschaften, 28 Jugend-Nationalmannschaften, 8 Militär-Nationalmannschaften und 16 Mannschaften in der Gemeinschaftsverpflegung, mehr als 350 Medienvertreter, 1.600 wetteifernde Köche aus aller Welt in neun gläsernen Küchen, 1.800 Sitzplätze in den Restaurants in den Hallen und 1.700 frisch zubereitete und servierte Menüs pro Messetag: Die IKA/Olympiade der Köche gilt schon jetzt als Event der Superlative. Die begleitende Gastronomiemesse inoga erwartet über 250 Aussteller und mehr als 20.000 Besucher.

Kontakt

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
D-99094 Erfurt
Thomas Tenzler
Messe Erfurt GmbH
Social Media