SBC (Europe) startet neuen Webauftritt und bietet alternatives Microsoft Cloud Angebot zu office365

(PresseBox) (München, ) Der neue Webauftritt des europäischen Business Cloud Anbieters SBC (Europe) bietet Mittelständlern unter www.sbc-europe.com ab sofort besonders einfach zu buchende Cloud Services an. Das Produktportfolio versteht sich als erweiterte Alternative zu office365 - dem Cloud-Angebot von Microsoft.

Der Webauftritt und das Produktangebot der SBC wurden hierzu vollständig überarbeitet.

Neben den inzwischen etablierten Cloud Services, Microsoft Hosted Lync 2010, Microsoft Hosted Exchange 2010 und Microsoft Sharepoint 2010 treten zusätzliche Komplettangebote für Festnetztelefonie und Internetanbindung. So bietet SBC Unternehmen die Möglichkeit, Microsoft Lync 2010 einfach und unkompliziert an das öffentliche Telefonnetz zu koppeln und damit den Betrieb der eigenen Telefonanlage nahezu weitestgehend zu konsolidieren. Die Integration der Telefonie in die gängige Microsoft-Office Umgebung wie Outlook oder Sharepoint führt dabei zusätzlich zu einer nahtlosen Erweiterung des Anwendungsumfangs bei der Telefonie.

"Cloud Computing Produkte werden bei SBC schon lange erfolgreich vermarktet. Die Kopplung an das Festnetz rundet unser Angebot nun perfekt ab", sagt Daniel Schoenland, Chief Technology Officer der SBC.

Microsoft Lync 2010, Exchange und Sharepoint sind bei SBC nur der Auftakt der ausgerufenen Cloud-Offensive, an deren Ende ein umfassendes und in allen Teilen reibungslos abgestimmtes Angebot aller gängigen Office-Anwendungen für mittelständische Unternehmen steht. So wird SBC im nächsten Schritt ab voraussichtlich Juli 2012 ein vollständiges Desktop Outsourcing für kleine und mittlere Unternehmen zu besonders attraktiven Konditionen anbieten.

Kontakt

SBC (Europe)
Konrad-Zuse-Platz 8
D-81829 München
Constanze Lösch
Corporate Communications
Social Media