Erstes Azubi-Speed-Dating der IHK

Freie Plätze in 30 Berufen und 18 dualen Studiengängen
(PresseBox) (Heilbronn, ) Insgesamt 24 Unternehmen, die für das Startjahr 2013 freie Ausbildungs- und Studienplätze zu vergeben haben, sind beim ersten Azubi-Speed-Dating auf der Bildungsmesse der IHK Heilbronn-Franken am Freitag, den 22.06.2012 von 14:00 bis 17:30 Uhr dabei. Eingeladen sind motivierte Bewerber, die sich im Rahmen eines kurzen Vorstellungsgesprächs den Unternehmen präsentieren und vorstellen wollen.

Was ist ein "Azubi-Speed-Dating"? "Man geht einfach hin, nimmt eine oder mehrere Bewerbungsmappen mit (Lebenslauf und Zeugniskopien) und stellt sich den Unternehmensvertretern im Rahmen eines etwa 10-minütigen Kennenlern- und Kontaktgespräches vor", erklärt Renate Rabe, Geschäftsführerin Berufsbildung bei der IHK Heilbronn-Franken. "Je nachdem was die Bewerber interessiert, einmal oder gleich mehrmals. Nach dem ersten Gespräch geht's weiter zum Nächsten." Die Auswahl bei den 24 mitwirkenden Unternehmen ist groß. Vom freien Platz im Ausbildungsberuf Kaufmann im Groß- und Außenhandel bis hin zum freien Platz für den dualen Studiengang Elektrotechnik wird einiges geboten. Die mitwirkenden Unternehmen suchen Nachwuchskräfte in 30 Ausbildungsberufen und 18 dualen Studiengängen. Die IHK steuert und lenkt die ganze Veranstaltung. "Eine wirklich einfache und vor allem direkte Möglichkeit mit Unternehmensvertretern vor Ort ins Gespräch zu kommen", führt Rabe weiter aus. Azubi-Speed-Dating Veranstaltungen sind im Trend und so möchte auch die IHK Heilbronn-Franken ihre ersten Erfahrungen hierzu machen. Unternehmen, wie beispielsweise Bechtle oder Intersport, aber auch das Landratsamt Heilbronn freuen sich auf möglichst viele "Datingpartner", die für das Startjahr 2013 einen Ausbildungsplatz oder dualen Studienplatz (Duale Hochschule BW) in wirtschaftlichen oder technisch gewerblichen Berufsfeldern suchen und sich gerne vorstellen möchten.

Und Renate Rabe ermutigt: "Nur keine Hemmungen oder Berührungsängste. Sobald man am Gesprächstisch sitzt ist die ganze Aufregung und Anspannung, die einen Bewerber oft vor einem Vorstellungsgespräch begleiten, in der Regel verflogen. Das Ganze ist gar nicht so schlimm, wie man es sich vorher in Gedanken ausmalt."

Das komplette Angebot findet man über das Messeportal der IHK Heilbronn-Franken unter: www.ihk-bildungsmesse.de > IHK-Bildungsmesse Heilbronn > Besucher > Azubi-Speed-Dating.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
D-74074 Heilbronn
Martina Förch
IHK Heilbronn-Franken
Stabsstelle Public Relations
Dr. Detlef Schulz-Kuhnt
Achim Ühlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leiter
Uwe Deubel
Social Media