Emmvee eröffnet Solarpark in Brandenburg

11,4 MWp auf dem Flugfeld Bronkow
Die Geschäftsführung von Emmvee eröffnet den Solar Park Bronkow (PresseBox) (Berlin, ) Die Emmvee Photovoltaics GmbH hat gestern den 11,4 MWp Solar Park in Bronkow offiziell in Betrieb genommen. Das Solar-Kraftwerk entstand in sieben Wochen auf dem Flugplatz Bronkow. Rund 46000 Module von Emmvee wurden installiert, zum Teil ausgestattet mit Strukturglas, um die Piloten nicht zu blenden und um einen Mehrertrag zu generieren.
Das solare Kraftwerk wurde auf einer Fläche von 23 Hektar errichtet und zeichnet sich durch zahlreiche Umweltschutzmaßnahmen, Nistkästen und Aufforstungsmaßnahmen und Feuerlöschzisternen aus. “Emmvee wollte erreichen, dass der Solar Park harmonisch in die Natur eingebettet ist und nicht als Störfaktor gesehen wird. Ausserdem wollten wir nach den Bauarbeiten einen möglichst natürlichen Zustand wieder herstellen,” so Frank Hilgenfeld, Sprecher der Emmvee Photovoltaics GmbH.
Der Solarpark liefert seit Mitte Mai 50000 kWh Strom und befeuert damit nicht nur rund 4000 Haushalte mit sauberer Energie sondern auch die neue elektrische Startwinde des dort ansässigen Fliegerclubs. Der Fliegerclub Bronkow möchte langfristig ein Solar-Flugfeld errichten und denkt bereits über nächste Schritte nach: “Wir wollen mehr erneuerbare Energie auf unserem Gelände. Elektromobilität und Solar-Thermie sind die nächsten Schritte, die wir angehen werden,” sagt T. Fischer vom Fliegerclub Bronkow.

Eröffnet wurde die Anlage durch die Geschäftsführer der Emmvee Photovoltaics GmbH, Steffen Graf und Salvatore Cammileri sowie dem Gründer des Unternehmens, der eigens dafür aus Bangalore angereist ist. „Der Solarpark ist auf Qualität und Nachhaltigkeit gegründet. Für unsere Module wählen wir die besten Komponenten aus. Qualitätsprodukte und eine langfristige Zusammenarbeit sind bereits seit Jahren fester Bestandteil der Firmenpolitik von EMMVEE,“ betonen die Drei.

Details zum neuen Solar Park in Brandenburg erhalten Sie unter www.emmveephotovoltaics.com

Auf der diesjährigen Intersolar im München präsentiert EMMVEE neben seinen Modulen auch den Bereich Projektentwicklung und Generalunternehmen. Am Stand A3. 346 werden aktuelle PV-Projekte des Generalunternehmers vorgestellt. Dort gibt es auch alle Informationen zur ersten tour d’e-bike, die im Juli an den Start geht.

Kontakt

EMMVEE Photovoltaics GmbH
Franz-Jacob-Str. 4a
D-10369 Berlin
Frank Hilgenfeld
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Bilder

Social Media