"Kinolo" - der direkte Weg zum Kinoticket

Innovativer Online-Buchungsservice setzt auf Atrada eCommerce Know-How
Konstantin Waldau, CEO der Atrada AG (PresseBox) (Nürnberg, ) Die Atrada AG, der erfahrene Managed eCommerce Partner, verantwortet ab sofort das Online-Ticketing Prozessmanagement der neuen Buchungsplattform "Kinolo". Mit diesem innovativen Online-Ticketing Service sind Cineasten nun in der Lage, ihre Kinotickets bundesweit und kinoübergreifend online zu kaufen. Die neue White Label Lösung lässt sich einfach in das Look & Feel von Kino-, News- und Livestyle-Portalen, in Homepages und filmspezifische Microsites von Filmverleihern sowie in deren Facebook-Seiten einbetten.
Die smart gestaltete Kinolo Facebook-Technologie als Portal-, Film- oder Kino-Facebook-App fügt sich zudem nahtlos in die Kommunikationsprozesse des sozialen Netzwerks ein. Künftig ist der Dienst via Kinolo-Mobile-App-Technologie auch in beliebte Smartphone Apps integrierbar, unterstützt so den direkten, mobilen Ticketkauf und öffnet damit auch attraktive Dimensionen für 'Location Based Services'.

"Das Kinolo-Angebot bildet die logische Synergie aus den zukunftsträchtigen Shopping-Lösungen eCommerce, M-Commerce und Social Commerce", unterstreicht Konstantin Waldau, CEO der Atrada AG, dem wirtschaftlichen Generalunternehmer dieser innovativen Online-Kinoticketing Lösung. "Damit steht Kinobetreibern, Filmverleihern und Kinokunden ein besonders flexibler und benutzerfreundlicher Online-Ticketschalter zur Verfügung. Zusätzlich liefert Kinolo eine neue Dimension in der Conversion Betrachtung des bereitgestellten Film- und Ticketangebotes", so Waldau weiter.
"Kinolo versteht sich als Ticketing-Service, der die Angebote der eingebundenen Medienpartner perfekt ergänzt und schlicht das gewünschte Kinoticket verkauft", erklärt Michael Schwab-Reimann, Geschäftsführer der Kinolo GmbH. Zu den von Beginn an Kinolo angeschlossenen Partnerkinos zählen die Kinos des Cineplex Verbundes, der Kinopolis-Gruppe sowie die Kinos der UCI-Kinowelt-Gruppe. Diese Betreiber decken mit ihren nahezu 130 Kinos bereits etwa 30 Prozent des Gesamtmarktes über diesen innovativen Dienst ab. Weitere Kinos werden im Laufe der nächsten Monate folgen.

Nahtlose Integration in Partner-Webseiten und Social Media Seiten
Die Kinolo-Plattform fungiert als umfassender Aggregator auf dem direkten Weg zum gewünschten Film und Kinoticket. So kann die White Label-Lösung transparent in jegliche andere Kino-affine Internet-Plattform eingebunden werden. Dies reicht von Webseiten von Medienpartnern und deren Facebook- Seiten über Homepages von Filmverleihern bis hin zu Werbemitteln, Trailern und Blogs. Cineasten, die gerade auf Facebook unterwegs sind können sich beispielsweise spontan mit Freunden verabreden und ganz einfach ein Ticket kaufen. Eine zügige Integration in Google+ und andere relevante Social Media Kanäle wird künftig ebenso möglich sein, wenn dies deren Entwicklung und Akzeptanz bei potenziellen Nutzern es erfordert.
"Mit Kinolo gehen wir einen wichtigen Schritt in die Zukunft des Online-Ticketings", freut sich Schwab-Reimann. "Kinofans kaufen ihr Ticket dort, wo sie sich informieren, sich Trailer anschauen, etwas posten und kommentieren und werden zukünftig vermehrt via elektronischer Einlasskontrolle ihr Lieblingskino 'entern' können."

Geolocation-Dienste für noch mehr Flexibilität
Der nächste große Meilenstein ist bereits in Sicht: Standortbezogene Dienste - so genannte 'Location Based Services' - via Mobile Apps kombinieren Informationen in Echtzeit mit unmittelbarem Bezug zum Aufenthaltsort des Nutzers und bieten so die Option, direkt ein Kinoticket mit nur wenigen Klicks kaufen zu können.
"Wir lieben ganzheitliche Services bei denen der Nutzer mit seinen Interessen im Mittelpunkt steht und genau das schnell und glatt bekommt, was er wünscht." so Schwab-Reimann weiter.

Über die Kinolo GmbH
Die Kinolo GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der oryx mediatech GmbH, der Krankikom GmbH, und der KINO&CO Media GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der S&L Medien Gruppe GmbH.

Kontakt

Atrada Trading Network AG
Michael-Vogel-Strasse 3
D-91052
Sonia Huneau
Flutlicht - Agentur für Kommunikation

Bilder

Social Media