Ceyoniq Technology auf dem Forum des Fraunhofer IAO

Der Benutzer im Mittelpunkt
(PresseBox) (Bielefeld, ) Am 23. und 24. Mai 2012 lud das renommierte Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO zum gleichnamigen Forum nach Stuttgart ein. Unter dem Titel „20 Jahre Dokumenten- und Workflowmanagement“ widmete sich das Forum im Jubiläumsjahr den aktuellen Fragen, wie Dokumentenmanagement-Systeme Unternehmen darin unterstützen können, digitale Informationsprozesse systematisch und effizient zu gestalten. Zahlreiche Teilnehmer nutzten die Chance, sich entlang vieler interessanter Referate und der begleitenden Fachausstellung eingehend über DMS-Trends, Methoden, Strategien und Lösungen zu informieren.

Für die Ceyoniq Technology GmbH war die Veranstaltung des Fraunhofer IAO ein willkommener Anlass, um ihre intelligenten Lösungen rund um die Informationsplattform nscale 7vecto einem breiten Publikum live und direkt vorzustellen. Neben interessanten Anwender- und Fachvorträgen fand auch in diesem Jahr am ersten Veranstaltungstag eine Podiumsdiskussion mit den Ausstellern statt. Im Vorfeld konnten die Teilnehmer dazu Fragen einreichen, die dann in der Podiumsdiskussion aufgegriffen wurden. Hierbei kristallisierten sich verstärkt Themen heraus, die in erster Linie anwender- und praxisorientierte Fragestellungen im Blick hatten. Im Verlauf der Diskussion zeigte sich so auch die besondere Stärke des diesjährigen Forums, das neben technologischen Innovationen insbesondere konkrete Antworten auf rein praktische Fragen rund um das Dokumentenmanagement zu liefern wusste.

Genau diese benutzerzentrierte Ausrichtung ist es auch, die sich die Ceyoniq Technology auf die Fahnen geschrieben hat. Mit ihren Neuerungen rund um die grafische Benutzeroberfläche des nscale Cockpit, den neuartigen Konnektoren wie z.B. dem Xternal Connector zur Anbindung von Fremdsystemen an nscale, sowie den innovativen mobilen Applikationen nscale mobile für Android und iOS wusste die Ceyoniq Technology die Besucher zu überzeugen. Im Mittelpunkt des zweiten Tages, dem Seminartag, standen die Einführung von Dokumentenmanagement-Systemen, das Stammdatenmanagement und das Geschäftsprozessmanagement. Hier präsentierte die Ceyoniq die vielfältigen nscale-Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und die perfekten Integrationsmöglichkeiten der DMS-Lösungen in bestehende IT-Strukturen und -Systeme. Auch am zweiten Veranstaltungstag konnten sich die Vertreter der Ceyoniq Technology über ein durchweg positives Feedback der Besucher freuen.

Kontakt

Ceyoniq Technology GmbH
Boulevard 9
D-33613 Bielefeld
Ulrich Willeke
Unternehmenskommunikation
Pressesprecher (V.i.S.d.P.)
Social Media