Smarte Verbindung

BURY zeigt auf der AMICOM App-gesteuerte Freisprecheinrichtung für Smartphones
CC 9068 App mit Apple iPhone 4S (PresseBox) (Löhne, ) Auf der diesjährigen Branchenmesse für mobile Unterhaltung, Kommunikation und Navigation stellt der ostwestfälische Hersteller von Freisprecheinrichtungen die neu entwickelten Systeme vor. Neben den beiden Einstiegsmodellen CC 9048 und CC 9058 sowie einigen universellen Halterlösungen ist das besondere Highlight die vollständig sprachgesteuerte Freisprecheinrichtung CC 9068 App. Das intelligente System verzichtet auf ein eigenes Display und stellt die Bedienoberfläche der Freisprecheinrichtung mit Hilfe einer App auf dem eigenen Smartphone-Display dar. Praktisch!

CC 9068 App: Smarte Verbindung
Einsteigen, Zündschlüssel umdrehen, Sprachsteuerung aktivieren und komfortabel telefonieren. Die neue CC 9068 App macht das Telefonieren im Auto so angenehm wie nie. Entwickelt auf Basis des mehrfachen Testsiegers CC 9060 verfügt das Nachfolgemodell CC 9068 App nicht nur über eine einzigartige Sprachsteuerung, sondern auch über jeglichen Komfort, den man sich fürs Telefonieren unterwegs wünschen kann. Das Besondere: Der gesamte Funktionsumfang des innovativen Systems lässt sich komplett über das Smartphone steuern. Dabei ist es ganz gleich, ob es sich um ein Modell von Apple, Samsung, HTC oder anderen Herstellern handelt. Man muss lediglich die kostenlose App auf dem Smartphone installieren und schon lassen sich alle Funktionen bequem und komfortabel steuern - und Funktionen gibt es eine Menge. Die App ist für die gängigen Betriebssysteme iOS, Android und BlackBerry OS verfügbar.

Die CC 9068 App wäre nicht von BURY, wenn sie sich mit dem Alltäglichen zufrieden gäbe. Deshalb begeistert sie nicht nur mit breitem Funktionsumfang, sondern auch mit vielen praktischen Details. Dazu zählt auch die mitgelieferte Universalhalterung BURY Charging Cradle Universal. Sie ist um 180 Grad drehbar sowie schwenkbar und sorgt für optimale Sicht- und Bedienbarkeit der App. Die Installation erfolgt über den mitgelieferten DashMount Adapter. Eine zusätzliche Ladefunktion des Universalhalters sorgt für zeitlich unbegrenzte Nutzung während der Fahrt. Noch mehr Komfort und Qualität kann man sich bei einer Bluetooth®-Freisprecheinrichtung zum Nachrüsten kaum noch vorstellen.

CC 9058: Elegantes Sensor-Display für mehr Komfort
Mit dem eleganten Touchdisplay der CC 9058 können alle Basisfunktionen des Gerätes wie Gesprächsannahme und Lautstärkeregelung bedient werden. Außerdem liefert es den Fahrer alle wichtigen Informationen. Rufnummern, verbundene Geräte, Akkuladestand, Verbindungsqualität und vieles mehr lassen sich dank des kontraststarken OLE-Displays jederzeit optimal ablesen – sogar bei Sonneneinstrahlung. Und das ist längst nicht alles, was die CC 9058 an zusätzlichen Funktionen bietet.
Neben der Multipoint-Funktionalität wurde die CC 9058 außerdem mit einem großzügigen internen Speicher versehen, um einen schnellen Zugriff auf Telefonbücher und Anruflisten zu gewährleisten. Dieser verwaltet die Daten von bis zu 8 Telefonen und aktualisiert sich bei jeder Verbindung zum Handy.

CC 9048: Sprachwahl schon fürs Einstiegsmodell
Den Einstieg in die Welt der fest verbauten BURY Bluetooth-Freisprecheinrichtungen bildet jetzt die CC 9048. Sie bietet mir ihrer neu entwickelten Elektronikbox viel Spaß am Telefonieren für wenig Geld. Neben zuverlässiger Bluetooth-Verbindung zum Telefon und perfekter Sprachwiedergabe über das Audiosystem des Fahrzeuges, verfügt die CC 9048 zum Beispiel über eine automatische Radiostummschaltung beim Telefonieren. Für unbegrenztes Telefonvergnügen während der Fahrt sorgt das mitgelieferte, für die meisten Telefonmodelle passende, Mikro-USB-Ladekabel. Weitere Ladekabel sind selbstverständlich als Zubehör erhältlich. Ein weiteres Highlight ist die Multipoint-Funktion, mit der sich zwei Handys gleichzeitig an die CC 9048 koppeln lassen. Besonders praktisch, wenn man ein geschäftliches und ein privates Telefon im Einsatz hat.

Universelle Haltesysteme für Handys und Smartphones
Wer den gesamten Funktionsumfang seines Handys oder Smartphones auch im Auto nutzen möchte, braucht dafür das passende Haltesystem. Bisher musste dazu fast immer eine spezifische, exakt auf das jeweilige Telefonmodell zugeschnittene Halterung gekauft und installiert werden. Das verursacht nicht nur Kosten, sondern macht das installierte System auch ungeeignet für die Nutzung anderer Modelle. Und es ist ein entscheidender Nachteil, wenn ein Fahrzeug von mehreren Personen genutzt wird – zum Beispiel im Flottenbetrieb. Damit ist jetzt Schluss. Die neuen universellen Haltesysteme von BURY sorgen für sichere, zuverlässige und komfortable Bedienung und bieten eine perfekte Passform für über 600 gängige Handy- und Smartphone-Modelle. Technisch ausgereift, bis ins kleinste Detail durchdacht und besonders langlebig durch die BURY-typische hohe Verarbeitungsqualität.

Die universellen Lösungen gibt es in fünf Varianten, mit denen die BURY Konstrukteure exakt auf die Bedürfnisse der häufigsten Nutzer-Typen eingegangen sind. So ist für jeden das Richtige dabei.

BURY auf der AMICOM
Leipzig, 02.06. - 06.06.2012, Halle 5, Stand G11

Kontakt

BURY GmbH & Co. KG
Robert-Koch-Straße 1-7
D-32584 Löhne
Sebastian Meißler
Marketing
Presse/PR

Bilder

Social Media