innovaphone und effexx Unternehmensgruppe schließen Partnerschaftsabkommen

innovaphone unterzeichnet Partnerschaftsvertrag
(v.l.n.r.) Oliver Fries, Geschäftsführer, effexx Telekommunikation GmbH; Thomas Svilar, Senior Area Sales Manager, innovaphone AG; Timm Fries, Technische Leitung, Geschäftsführung, effexx Telekommunikation GmbH; Lars Pöggeler, Vertrieb und Produktmanagement, effexx Telekommunikation GmbH (PresseBox) (Sindelfingen, ) Die Kooperation der innovaphone AG mit der effexx Unternehmensgruppe erstreckt sich auf den Bereich von maßgeschneiderten Kommunikationslösungen für professionelle Nutzer. Mit dem Unternehmen effexx hat die innovaphone AG einen weiteren starken Vertriebspartner für ihre IP-Telefonie Systeme gefunden.

Ebenso wie die Produkte der innovaphone AG fokussiert die effexx Unternehmensgruppe den Geschäftskundenbereich. Neben dem Firmenhauptsitz in Siegen vertreibt effexx seine Lösungen in den Bereichen Telekommunikation, Informationstechnologie, Software- und Sicherheitstechnik von sechs Standorten in Deutschland, unter anderem von Berlin, Frankfurt und Bonn aus. "effexx ist ein Partner, der geographisch sehr gut aufgestellt ist und sich durch Kundennähe, exzellente Betreuung und nachhaltigen Service auszeichnet", betont Gerd Hornig, Vorstand Vertrieb bei der innovaphone AG.

Beide Unternehmen richten sich mit ihrem Produktportfolio vor allem an mittelständische und größere Betriebe, die auf der Suche nach zugleich hochwertigen und zukunftssicheren Kommunikationslösungen sind. "Mit der innovaphone PBX können wir unseren Kunden für jede Größenordnung umfassende IP-Telefonielösungen anbieten. In einer einheitlichen Anwendungsumgebung - Stichwort "Unified Communications" - werden alle Kommunikationskanäle übersichtlich integriert. In Kombination mit unserem übrigen Leistungsangebot bekommen Kunden so eine Komplettlösung aus einer Hand", erläutert Timm Fries, Geschäftsführer der effexx Telekommunikation GmbH.

Erste gemeinsame Projekte wurden bereits realisiert. So wurde diese Woche ein umfangreiches Projekt im Rahmen einer Ausschreibung in Nordrhein-Westfalen gewonnen. Es handelt sich dabei um eine Großinstallation mit mehr als 30 Standorten und 1000 Ports.

Über effex

Die effexx Unternehmensgruppe, 2009 aus dem ehemaligen Unternehmen franke & fries hervorgegangen, bietet Lösungen für die Bereiche Telekommunikation, Informationstechnologie, Sicherheitstechnik und Softwaretechnik. Hauptstandort ist Siegen. Daneben ist effexx mit Niederlassungen in Frankfurt, Bonn und Dortmund sowie Servicestützpunkten in Koblenz, Münster und - ganz neu - in Berlin vertreten. Kompetente Beratung aus einer Hand macht es möglich, zeit- und kostenintensive Abstimmungen zwischen spezialisierten Unternehmen aus verschiedenen Branchen zu umgehen. Persönliche Beratung und jahrzehntelange Erfahrung gehören zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren der Unternehmensgruppe. Das breit aufgestellte mittelständische Familienunternehmen erarbeitet im Dialog mit dem Kunden Lösungen, die unter Beachtung eventuell vorgegebener Richtlinien einen hohen Nutzen gewähren. Die Devise heißt "Erfahrung schafft Vertrauen". Bei effexx liegt der Fokus auf der nachhaltigen Servicebetreuung und nicht auf der Ausführung eines einzelnen Projekts. Weitere Informationen: www.effexx.com

Kontakt

innovaphone AG
Böblinger Str. 76
D-71065 Sindelfingen
Jochen Gutzy
MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH
Geschäftsführer
Dagmar Geer
innovaphone AG

Bilder

Social Media