EnviroChemie ist ausgewählter Aussteller bei der Woche der Umwelt im Schlosspark Bellevue in Berlin

Energie aus Abwasser - mit biologischer Abwasserbehandlung Biogas erzeugen
(PresseBox) (Roßdorf, ) Der Bundespräsident lädt am 5. und 6. Juni 2012 gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur vierten „Woche der Umwelt“ in den Park von Schloss Bellevue ein.
EnviroChemie präsentiert ihr Biomar biologisches Abwasserbehandlungsverfahren, mit dem aus Abwasser Energie in Form von Biogas gewonnen werden kann. Es eignet sich vor allem für Abwässer aus der Produktion in der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Chemieindustrie. Das Biomar-Abwasserbehandlungsverfahren wurde zum Patent angemeldet.
Der Nutzen der neuen Technologie hat sich in der Praxis bereits bewährt. Die Kunden sparen signifikant Betriebskosten. Abwasser wird mit der Biomar-Technologie zu einem Wertstoff.
Rund 200 Aussteller werden im Park am Amtssitz des Bundespräsidenten ihre zukunftsweisenden Umwelt- und Naturschutzprojekte vorstellen. Aus rund 550 Bewerbern wurde EnviroChemie als Aussteller für die Leistungsschau ausgewählt.
Eine unabhängige Jury hatte die Bewerber nach den Kriterien Qualität, Innovation und Modellhaftigkeit ausgewählt. EnviroChemie gehört schon zum zweiten Mal zu den ausgewählten Ausstellern.

Kontakt

EnviroChemie GmbH
In den Leppsteinswiesen 9
D-64380 Roßdorf
Jutta Quaiser
Leitung Presse & Öffentlichkeit
Marketingkommunikation
Social Media