Acando unterstützt die technische Umsetzung des Kombi-Vorteils bei Telefónica Germany

(PresseBox) (Hamburg, ) Eine von der Management- und IT-Beratung Acando GmbH entwickelte Web-Anwendung sorgt dafür, dass Telefónica Germany ihren Kombi-Vorteil flexibel und zielgruppenspezifisch anbieten kann.

Die Integration der Alice-DSL-Angebote in das O2-Portfolio ist nicht nur eine optische Neuerung, sondern erforderte auch eine Reihe von Veränderungen im Backend des CoreMedia Content-Management-Systems. Eine von Acando realisierte Anwendung sorgt dafür, dass DSL-Produkte schnell zur Laufzeit bereitgestellt werden können und dass das Angebot je nach Standort des Nutzers dynamisch angepasst werden kann.

Die von Acando entwickelte Applikation arbeitet mithilfe einer Regelmaschine, die dynamisch steuert, welchem Kunden welche Angebote angezeigt werden. Damit wird gewährleistet, dass jeder Kunde nur die Angebote sieht, die an seinem Wohnort auch technisch realisierbar sind.

Malte Geßner, Senior Consultant bei der Acando GmbH, erläutert die technische Umsetzung: „Die aktuellen Angebote und die Preiskomponenten für einen Tarif müssen schnell verfügbar und jederzeit zu ändern sein. Das lässt sich mit herkömmlichen Mitteln nicht gut genug abbilden. Dank der regelbasierten Steuerung reagiert die Web-Anwendung flexibel auf die Anforderungen des Interessenten.“ Die Abwicklung einer Bestellung erfolgt später über eine von Acando realisierte Integration mit dem CRM-System von Telefónica Germany.

Kontakt

Acando GmbH
Millerntorplatz 1
D-20359 Hamburg
Nicole Segerer
Marketing Manager
Peter Ostrop
Member of Management Board Germany
Social Media