So geht Hybrid Cloud

Warum ein „Hybrid Antrieb“ auch in der IT Sinn macht und wie er in der Praxis funktioniert, erfahren VMware Anwender jetzt mit der Hybrid Cloud Aktion der Dunkel GmbH.
(PresseBox) (Hattersheim, ) Pünktlich zum VMware Forum in Frankfurt holt IT-Service Provider Dunkel die Hybrid Cloud aus der grauen Theorie und macht sie für Unternehmen praktisch erfahrbar.
Das Thema Hybrid Cloud bekommt derzeit verstärkt Aufmerksamkeit in den Fachmedien. Sie gilt als idealer Kompromiss für Unternehmen, die das Beste aus beiden Welten verbinden wollen: private virtualisierte Infrastrukturen für Anwendungen und Daten, die im Unternehmen verbleiben sollen plus Ressourcen aus einer öffentlichen Cloud, die nach Bedarf dazugemietet werden können. Obwohl der hybride Ansatz perfekt zur IT-Strategie vieler mittelständischer Unternehmen passt, die nicht beliebig in eigene Hard- und Software investieren, sondern flexibel auf sich ändernde Anforderungen reagieren wollen, ist für viele IT-Verantwortliche die Hybrid Cloud bisher nur eine Worthülse.

Das möchte die Dunkel GmbH mit einem attraktiven „Learn & Try“ Angebot ändern. Im Mittelpunkt stehen dabei eine praxisnahe Wissensvermittlung und der gemeinsame Aufbau einer voll funktionsfähigen hybriden Infrastruktur, die anschließend ausgiebig getestet werden kann. Das Angebot richtet sich an Unternehmen, die bereits VMware vSphere und das vCenter Management im Einsatz haben. Die Teilnehmer lernen in individuellen, webbasierten Tutorials wie sie ihre eigene VMware Umgebung sicher mit einem virtuellen Datacenter in der Cloud verbinden, wie sie Cloud Ressourcen verwalten und Sicherheitseinstellungen konfigurieren und wie sie virtuelle Maschinen und Workloads mit wenigen Mausklicks zwischen beiden Standorten verschieben können.

Die Ressourcen in der Cloud befinden sich in einem komfortabel ausgestatteten Virtual Data Center, das eigens für den Kunden in einem privaten Netzwerksegment in der Dunkel Cloud bereitgestellt wird. Firmen die das Aktionsangebot nutzen, wissen anschließend genau, wie eine Hybrid Cloud funktioniert und haben das nötige Know-how, um ihre eigene IT jederzeit mit dynamischen Ressourcen aus der Cloud optimal ergänzen zu können.

Dunkel hat über 15 Jahre Erfahrung mit der Bereitstellung von sicheren und hochverfügbaren Internet Services. Das Unternehmen bietet seit 2008 VMware Hosting und bekam als erster deutscher VMware Partner im letzten Jahr die vCloud Powered Zertifizierung für seine Virtual Datacenter Services. Mit dieser Zertifizierung garantiert VMware die uneingeschränkte Kompatibilität und Portabilität zwischen firmeninternen vSphere Systemen und einem vCloud Service Anbieter.

Dunkel ist als Sponsor mit einem eigenen Stand auf dem VMware Forum am 13. Juni in Frankfurt/Main vertreten. Dort können sich Interessenten aus erster Hand über die Hybrid Cloud Aktion informieren.

Kontakt

Dunkel GmbH
Philipp-Reis-Str. 2
D-65795 Hattersheim
Axel Dunkel
Geschäftsführer
Dr. Regina Wick
PR & Kommunikation
Social Media