Return Path startet größtes Anti-Phishing-Programm für ISPs: AOL, Libero, Microsoft, Synacor, UOL und Yahoo! mit im Bunde

Programm hat die schnelle Etablierung des DMARC-Standards zum Schutz vor Phishing-Angriffen zum Ziel
(PresseBox) (Hamburg, ) Gemeinsam mit AOL, Libero, Microsoft, Synacor, UOL und Yahoo! bringt Return Path das branchenweit größte Anti-Phishing-Programm an den Start. Die Initiative, die anlässlich des M3AAWG 25th General Meetings (5. - 7. Juli in Berlin) angekündigt wird, bietet Internetdienstleistern (ISPs) kostenlose Assistenz bei der Umsetzung und Nutzung der neuen DMARC-Spezifikationen.

DMARC (der Standard für Domain-based Message Authentication, Reporting and Conformance) wurde ursprünglich am 30. Januar diesen Jahres angekündigt (vergl. Sie hier: "Return Path, Google, AOL, Yahoo! und Microsoft formieren sich zu DMARC.org zum Schutz gegen Phishing") und zielt insbesondere auf den Schutz vor Phishing ab. Das Anti-Phishing-Programm von Return Path ermöglicht es ISPs nun, den DMARC-Standard für E-Mail-Authentifizierung schneller einzuführen und ihre Kunden damit wirksam vor Phishing-Attacken sowie ihre eigene Marke vor Spear-Phishing zu schützen.

"Das ISP Anti-Phishing-Programm von Return Path verdeutlicht unsere langjährigen engen Beziehungen zu den weltweit führenden ISPs und zielt direkt auf die Vereitelung von Phishing-Angriffen auf E-Mail-Empfänger", erklärt Matt Blumberg, CEO von Return Path. "Es vergeht kein Tag, ohne dass wir vom Missbrauch einer führenden Marke hören oder lesen und jedes Mal geht dabei ein bisschen Vertrauen in den E-Mail-Kommunikationskanal verloren. Durch eine gemeinsame Vorgehensweise können Return Path und seine ISP-Partner gemeinsam das Domain-Phishing jetzt wirkungsvoll bekämpfen und das Vertrauen in E-Mail als zuverlässigen und sicheren Kommunikationskanal bewahren."

"Synacor bietet seinen ISP-Kunden die Möglichkeit für ihre E-Mail Nutzer ein sicheres Umfeld aufzubauen, in das sie Vertrauen haben können", so Eric Toczek, Director of Email, Synacor, Inc. "Die Einführung und Nutzung von DMARC spielt hier eine zentrale Rolle, indem DMARC einen Mechanismus bietet, um Posteingänge effektiv vor vielen Domain-Phishing-Angriffen zu schützen. Synacor freut sich auf die Zusammenarbeit im Rahmen des neuen Anti-Phishing-Programms, um die Etablierung von DMARC weiter voranzutreiben und E-Mail Nutzern ein sicheres Umfeld für ihre E-Mail Kommunikation zu bieten."

Return Paths Anti-Phishing-Programm für ISPs

Unternehmen, die am Anti-Phishing-Programm von Return Path teilnehmen, haben Zugriff auf ein globales Team von E-Mail-Experten, die ihnen bei der Handhabung nicht authentifizierter E-Mails helfen. Return Path Experten assistieren zudem bei der Erstellung von Feedback-Berichten an Domain-Inhaber speziell für E-Mails, die die Authentifizierungschecks der ISPs nicht bestanden haben. So kann ein wirksamer Schutz vor Domain-Spoofing aufgebaut und der Schaden minimiert werden, der E-Mail Empfängern und Markenunternehmen durch Phishing und betrügerische E-Mail-Nachrichten entsteht.

Return Path ist der global führende Lösungsanbieter für E-Mail-Zertifizierung (Whitelisting) mit mehr als 2.500 Kunden weltweit. Über das Reputation Netzwerk von Return Path, zu dem mehr als 70 der größten ISPs mit mehr als 2,2 Milliarden Posteingangsfächern gehören, erhält Return Path mehr Daten über Phishing-Attacken als jedes andere Unternehmen.

Das ISP Anti-Phishing Program von Return Path umfasst:

Anleitungen und Assistenz im Bereich E-Mail Authentifizierung sowie der Implementierung und Anwendung von DMARC Assistenz bei der Erstellung von Authentifizierungsberichten für eingehende und ausgehende E-Mails Schutz des ISPs vor Spear-Phishing - Return Path hilft ISPs bei der Implementierung von E-Mail-Authentifizierung ausgehender E-Mails in Verbindung mit der Durchsetzung der DMARC-Richtlinien bei eingehenden E-Mails Schutz der Kunden des ISPs vor den Folgen von Phishing-Angriffen Stärkung der Vertrauenswürdigkeit des E-Mail-Kommunikationskanals

Weitere Engagements von Return Path

Return Path ist Ausschuss-Mitglied und Sponsor der Messaging, Malware and Mobile Anti-Abuse Working Group (M3AAWG), im Präsidium und Vorstand der Online Trust Alliance (OTA) vertreten, Gründungsmitglied von DMARC.org und Mitglied der Anti-Phishing Work Group (APWG). Zudem liefert Return Path Beiträge zu den offenen Standards für E-Mail-Authentifizierung und schützt Anwender und ISPs mit seiner Domain Assurance Anti-Phishing-Lösung konkret gegen betrügerische E-Mails.

M3AAWG gab kürzlich die Berufung von Christine Borgia, Senior Director, Email Intelligence Group von Return Path, in den Vorsitz des Kooperationsausschusses und von Sam Masiello, Chief Security Officer von Return Path, in den Vorsitz des Trainingsausschusses der M3AAWG bekannt. Return Path ist aktiv am Vortragsprogramm des M3AAWG Summits 2012 beteiligt.

Ausführlichere Informationen zum Anti-Phishing-Programm für ISPs von Return Path finden sich unter www.returnpath.net/...

Weitere Details zu DMARC sind hier abrufbar: www.returnpath.de/....)

Kontakt

Return Path
304 Park Avenue South, 7th floor
USA-NY 10010 New York
Andrea Asam
Return Path
Sascha Smid
AxiCom GmbH
Social Media