Lösung der Woche – Automation mit den DREHER Roboterzellen und Fertigungspaketen

(PresseBox) (Denkingen, ) Mit der neuen Rubrik Lösung der Woche stellt die Dreher AG zukünftig seine neuesten Produkte und Lösungen vor. Unter dem Slogan „Beste Qualität und Preis/Leistung aus einer Hand“ präsentiert Dreher diese Woche Lösungen aus dem Bereich Automation und Fertigungspakete.

Dreher Roboterzellen werden zur Ergänzung von Werkzeugmaschinen eingesetzt. Erhältlich in verschiedenen Ausführungsvarianten, sind sie sofort bereit für den Produktionseinsatz. In der Grundausführung ist die Zelle mit einem 6-Achs-Roboter der Marke KUKA ausgestattet. Daneben beinhaltet die Zelle ein fertig installiertes Einzelteilegreifsystem sowie eine einfach und komfortabel zugängliche Palettenaufnahme. Optionale Erweiterungen sind möglich.

Als komplette Automationslösung bietet Dreher Fertigungspakete an, bestehend aus einer Roboterzelle und einer HAAS Dreh- oder Fräsmaschine. Die Anbindung an eine Vielzahl weiterer Bearbeitungszentren ist mit Dreher Roboterzellen ebenfalls möglich.

Dreher wirkt mit seinen Automatisierungslösungen der in der Branche noch immer verbreiteten Skepsis hinsichtlich dieses Themas entgegen. Dabei überzeugen besonders die folgenden Gründe, in Automatisierung mit Lösungen des Denkinger Unternehmens zu investieren: Produktivitätssteigerung, Kostenreduzierung, kurze Amortisationszeiten, problemloser Einsatz im Zwei- oder Dreischichtbetrieb sowie Verbesserung der Fertigungsflexibilität.

Ausführliche Informationen zu den Produkten gibt es unter www.drehergruppe.de/... oder per Email an vertrieb@drehergruppe.de.

Kontakt

DREHER AG
Wolf-Hirth-Str. 2
D-78588 Denkingen
Frauke Jäger
Marketing
Social Media