Etatgewinne

Hotwire gewinnt europäischen PR-Etat des Home-Networking-Spezialisten PacketVideo
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Hotwire, eine globale PR-Beratung für integrierte Kommunikationsdienstleistungen, hat den europäischen Etat für den Connected-Home-Experten PacketVideo und seine Consumer-Marke Twonky gewonnen. Hotwire soll die Aufmerksamkeit für die Twonky Connected-Media-Apps und Multimedia-Portale für Smartphones und Tablets erhöhen.

Über das Twonky-Portal, TwonkyVideo und Twonky Beam Browser-Apps können Nutzer nach Inhalten aus dem Internet, der Cloud oder dem Heimnetzwerk suchen, diese beliebig zusammenstellen, kategorisieren und auf jedes Internet-fähige TV-Gerät "beamen". Hotwire wird diese Möglichkeiten des "Wohnzimmers der Zukunft" in Kampagnen in Großbritannien, Deutschland und Frankreich bekannter machen. Zum PR-Programm gehören sowohl Produkteinführungen und die Kommunikation rund um Updates als auch die Steigerung der Sichtbarkeit von PacketVideo als Experte für die Bereiche Unterhaltung und Medien.

Jeri Egbert, Director of Corporate Marketing bei PacketVideo, kommentiert die Zusammenarbeit: "Bei der Auswahl einer Agentur waren uns zwei Dinge wichtig: Lokale Erfahrung bei der Umsetzung von Consumer-PR-Kampagnen und die Fähigkeit, Kampagnen auch international sehr effizient umzusetzen. Hotwire hat dem Profil am besten entsprochen, der alternative, globale Ansatz passt perfekt zu PacketVideo."

Markus Hermsen, Geschäftsführer von Hotwire in Deutschland, sagt dazu: "Wir freuen uns sehr, dass PacketVideo sich europaweit für uns entschieden hat. In den letzten Jahren hat sich die Art und Weise, auf die wir Unterhaltungsinhalte nutzen und teilen, massiv verändert. PacketVideo ist einer der Treiber dieser Entwicklung und wir sehen es als spannende Aufgabe an, das Profil dieser Marke mitgestalten zu dürfen."

Kontakt

Hotwire Public Relations Germany GmbH
Stephanstraße 1
D-60313 Frankfurt am Main
Markus Hermsen
Geschäftsführer
Social Media