TSI Special Training am 20. und 21. Juni 2012 "Verbriefungen: Überblick Technik, Recht, Bewertung, Regulierung und EZB-Anforderungen"

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Vor dem Hintergrund zunehmender Unsicherheit auf den Finanzmärkten im Zuge der Krise des EWS gewinnen Verbriefungen als gedeckte Finanzierungen für Investoren und damit auch für Banken als Originatoren wieder an Interesse. Hinzu kommt die Bedeutung von Verbriefungsanleihen als Sicherheit im Rahmen von Repo-Geschäften mit der EZB.

Wir dürfen Sie daher zu unserem TSI Special Training "Verbriefungen: Überblick Technik, Recht Bewertung, Regulierung und EZB-Anforderungen" einladen, das am 20. und 21. Juni 2012 in den Geschäftsräumen der TSI stattfinden wird. Wie bei der TSI üblich, wird das Training von erfahrenen Praktikern und Fachleuten begleitet; dieses Mal sind Referenten aus Kanzleien, Banken, Ratingagenturen, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und der Deutschen Bundesbank eingebunden worden.

Sich im Rahmen des Trainings mit der Verbriefungstechnik im Allgemeinen sowie den rechtlichen Rahmenbedingungen und den vielfältigen Regulierungsvorgaben zu beschäftigen, ist gerade im Hinblick auf die aktuellen EZB-Anforderungen zu Verbriefungen und der Nutzung dieses Instrumentes für die eigene Refinanzierung ausgesprochen sinnvoll. Denn nur mit fundierten Kenntnissen zum Thema sind Mitarbeiter in der Lage, die Einsatzmöglichkeiten und Funktionsmechanismen von Verbriefungen sowie die damit einhergehenden Chancen und Risiken fundiert und umfassend bewerten zu können.

Die hierzu notwendigen Kenntnisse werden in dem TSI Special Training "Verbriefungen: Überblick Technik, Recht, Bewertung, Regulierung und EZB-Anforderungen" umfänglich vermittelt.

Link zu der Veranstaltung

Kontakt

True Sale International GmbH
Mainzer Landstraße 51
D-60329 Frankfurt am Main
Evelyne Denis
True Sale International GmbH
Veranstaltungsmanagement
Social Media