Säulenzauber an Werbeträgern der Wall AG in Berlin

Sony Computer Entertainment Deutschland wirbt mit magischen Säulen für den neuen PlayStation3 Titel "Sorcery" für PlayStationMove
Sony Computer Entertainment Dekoration Berlin (Copyright: Wall AG) (PresseBox) (Berlin, ) Sony Computer Entertainment Deutschland hat sich zum Release des neuen PlayStation3 Games "Sorcery" etwas Zauberhaftes einfallen lassen: Zwei Ganzstellen der Wall AG in Berlin zeigen Finn, den jungen Zauberlehrling und Helden des neuen PlayStation3 Spiels mit Move Steuerung "Sorcery", in einer charakteristischen Zauberpose. Anstelle seines leuchtenden Zauberstabs schmücken zwei LED-Leuchtbälle den Dachaufsatz der Säulen und sorgen mit ihrem Farbwechsel zwischen blau, grün und rot für eine mysteriöse und spannende Atmosphäre im Stadtbild.

Die Sonderumsetzung nimmt Bezug auf den Zauberstab im neuen PlayStationMove Action-Adventure-Spiel "Sorcery", der die realen Bewegungen des Spielers mit dem Move-Motion-Controller direkt auf dem Bildschirm wiedergibt. Unter dem Motto "Entfessele die Magie mit deinen Händen" können sich die Spieler mit ihren Zauberstäben vom jungen Zauberlehrling bis zum mächtigen Zauberer entwickeln und das magische Feenkönigreich vor dem Untergang bewahren.

Die Ganzstellen mit den magischen Leuchtbällen sind noch bis zum 7. Juni unter anderem in Berlin zu sehen. Ergänzt wird die Außenwerbekampagne durch rund 350 Ganzstellen in der Hauptstadt und anderen Städten. Die Sonderumsetzung wurde von der Kommunikationsagentur LommelLudwig aus Frankfurt am Main entwickelt und von Overmedia in Köln umgesetzt.

Factsheet:

Außenwerber: Wall AG
Kunde: Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH
Kommunikationsagentur: LommelLudwig GmbH & Co. KG
Media-Agentur: Overmedia GmbH
Kampagne: Game-Release Sony "Sorcery"
Medium: Ganzstellen mit LED-Leuchtball (3 Farben im Wechsel)
Umsetzung: Alboinstraße, Teplitzer Straße in Berlin und weitere Städte
Zeitraum: Dekade 15 A, B (Start 29. Mai)

Key-Facts für den Wall-Konzern:

- Internationaler Stadtmöblierer und Außenwerber in Deutschland und der Türkei, in mehr als 50 Großstädten, u.a. in Berlin, Budapest, Düsseldorf und Istanbul
- Teil des internationalen Konzerns JCDecaux, der Nummer 1 der Außenwerbung weltweit
- Innovative Stadtmöbel in höchster Designqualität mit mehr als 28 verschiedenen Designlinien
- Maßgeschneiderte Lösungen durch eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum
- Höchstes Qualitätsniveau durch eigene Produktion, Wartung und Reinigung
- Intelligente Außenwerbung an europaweit mehr als 93.100 leistungsstarken Werbeflächen, darunter 6.484 Flächen an Transportmitteln, wie Tram, Bus, U-Bahn und LKW
- Nationale Vermarktungskompetenz durch den Vertriebsbereich WallDecaux Premium Outdoor Sales mit fünf regionalen Verkaufsbüros in Deutschland
- Größter Anbieter in Deutschland für das Format City Light Poster (CLP)
- Vermarktungsportfolio in Deutschland: analoge und digitale Werbeflächen in 37 Großstädten, AirportNet, ShoppingNet, Leipziger Hauptbahnhof, Berlinale, Smartphone-App U snap, bluespot, LKW-Werbemedium RollAd sowie Transportmedien in Berlin, inkl. aller U-Bahn-Stationen
- Mitarbeiter: 764 (Stand 31.12.2011)

Für Rückfragen:

Wall AG
Frauke Bank
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0)30 / 33 8 99-381
E-Mail: frauke.bank@wall.de
www.wall.de

Kontakt

Wall Aktiengesellschaft
Friedrichstraße 118
D-10117 Berlin

Bilder

Social Media