Denon kündigt mit dem Netzwerk-A/V-Receiver AVR-3313 ein echtes Heimkino-Flaggschiff an

AVR-3313 Schwarz (PresseBox) (Nettetal, ) Denon, einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger HiFi- und Heimkino-Produkte, hat heute einmal mehr eine einzigartige Lösung für anspruchsvolle Heimkino-Enthusiasten angekündigt. Der neue Netzwerk-A/VReceiver AVR-3313 aus der AV-Art-Serie setzt neue Standards mit einem aufregendem Design und herausragenden Funktionen. Seine hochwertige gebürstete Aluminium-Front in Premium Silber oder Schwarz sowie das große zweizeilige Display sind zwei wesentliche Merkmale des neuen AV-Art-Flaggschiff-Designs. Es steht für eine äußerst hohe Wertigkeit, ein reduziertes und modernes Erscheinungsbild sowie einfachste Bedienbarkeit. Die gesamte AV-Art-Serie wurde unter dem Einfluss umfangreicher Kundenbefragungen kreiert, um den hohen Ansprüchen der Nutzer gerecht zu werden.

Denon möchte mit seinen neuen A/V-Receivern eine Erfahrung der besonderen Art schaffen. Intuitiv und einfach in Bezug auf Produktdesign und Bedienbarkeit gleichermaßen. Daraus resultierten eine klarere Benutzeroberfläche, weniger Tasten am Produkt selbst und ein noch einfacheres Layout der Fernbedienungen. Der neu entwickelte Installations-Assistent in sieben Sprachen macht das Einrichten selbst dieses ausgewachsenen A/V-Boliden zum Kinderspiel. Dank der neu entwickelten Denon Remote App für iOS können die wichtigsten Bedienelemente auch von Apple-Geräten aus komfortabel gesteuert werden.

Der neue Denon AVR-3313 besitzt sieben voll-diskret aufgebaute Endstufen mit je 165 Watt, genug für selbst größere Heimkinos. Kürzest mögliche Signalwege, der Denoneigene D.D.S.C.-HD-Schaltkreis sowie die einzigartige Denon Link HD-Technologie sorgen für jene außergewöhnliche Bild- und Tonqualität, für die Denon seit Jahrzehnten bekannt ist. Sieben HDMI-Eingänge - einer an der Gerätefront, elegant versteckt hinter der edlen Aluminium-Frontklappe - mit Unterstützung für 3D, Audio Return Channel und CEC, bieten ausreichend Anschlussmöglichkeiten für moderne digitale Spielkameraden. Die vollständige 4k-Videounterstützung ist bei Denon in diesem Jahr Standard, wodurch nicht nur Quellen, die diese neue Auflösung jenseits der bekannten 1080p (Full-HD) unterstützen, einfach an den TV weitergeleitet werden, sondern auch geringer aufgelöstes Video bis auf 4k hochskaliert wird. Der AVR-3313 besitzt zum ersten Mal drei HDMIAusgänge, so dass gleichzeitig ein Fernseher und ein Beamer in einem Raum, und ein weiteres TV-Gerät in einem zweiten Raum mit unterschiedlichen Signalen versorgt werden können. Er wird somit durch das Management von zwei verschiedenen Bild- und gar drei verschiedenen Tonquellen zur cleveren Schaltzentrale eines Mehrraumsystems.

Denon hat dem AVR-3313 natürlich auch eine Vielzahl von fortschrittlichen Netzwerkfunktionen verpasst. Durch den LAN-Anschluss erschließen sich dem Newcomer schier unendliche Quellen von Musik, so etwa mehr als 15.000 Internet- Radiostationen oder die Musik von einer Netzwerkfestplatte (NAS). Als Vorreiter in der Unterstützung von AirPlay im letzten Jahr, ist das populäre Musikstreaming aus iTunes oder vom iPad, iPhone, iPod touch auch dieses Jahr wieder bei allen netzwerkfähigen A/V-Receivern von Denon an Bord.

Besonders anspruchsvolle Heimkinoliebhaber werden das große Audyssey-Paket zu schätzen wissen, welches eine optimale Klangqualität in jedem Raum garantiert. Audyssey MultEQ XT misst dabei hochpräzise die Hörraumcharakteristik ein und sorgt für perfekten Sound selbst in akustisch schlechten Zimmern. Dynamic Volume und Dynamic EQ sorgen seit Jahren in Denon AVRs für ein entspanntes und gleichzeitig packendes Hörerlebnis bei jeder Lautstärke. Der AVR-3313 besitzt sogar Audyssey DSX für weitere Lautsprecher in der Höhe und Breite, und ist für absolute High-Ender sogar Audyssey Pro ready.

Neben den technischen und optischen Innovationen konnte Denon erneut unnötigen Energieverbrauch im Stand-by reduzieren, was durch das neue Eco-Logo dargestellt wird. Alle neuen AV-Art-Produkte verfügen jetzt zudem über eine automatische Abschaltfunktion für zusätzliche Energieeinsparung. Der AVR-3313 wird ab Ende Juli in Schwarz und Premium Silber beim autorisierten Denon-Händler erhältlich sein (unverbindliche Preisempfehlung: 1.299 EUR). AV-Art. Created by Denon.

Auf einen Blick:

AVR-3313 7.2-Kanal Netzwerk-A/V-Receiver:

- Voll-diskrete Endstufen mit identischer Qualität und Leistung (7x 165 Watt)
- Original Denon D.D.S.C-HD-Schaltkreis (Dynamic Discrete Surround Circuit) mit AL24 Processing Plus und neu entwickeltem Clock Jitter Reducer
- Einzigartiges Denon Link HD für jitterfreie Klangwiedergabe zusammen mit kompatiblen Blu-ray-Playern
- Unterstützt HDMI mit 4k, 3D, ARC, CEC, HD-Audio, DSD, Deep Colour und "x.v. Color"
- 1080p und 4k Videoskalierung, 4k HDMI-Umschaltung
- 7 HDMI-Eingänge (inkl. 1x Front)
- 3 HDMI-Ausgänge - 2 simultan und 1 für Zone 2
- Audyssey MultEQ XT mit Audyssey Dynamic Volume und Dynamic EQ
- Umfangreiche Netzwerkfunktionen über den LAN-Anschluss:
DLNA 1.5-zertifiziert
Musikstreaming über das Netzwerk inkl. FLAC-HD
AirPlay Musikstreaming von Apple-Produkten
last.fm-Unterstützung (Dienst nicht in allen Ländern verfügbar)
vTuner Internetradio o Flickr Fotostreaming
- Audyssey DSX
- Audyssey Pro ready
- USB-Anschluss an der Vorderseite zum Anschluss von iPod, iPhone u.a.
- Neuer Installations-Assistent (7 Sprachen) für einfachste Einrichtung
- Clevere Schnellwahl-Tasten für einfache Bedienung
- Besonders großes und gut lesbares Display
- Multizonen-Betrieb (3 Zonen)
- Automatische Abschaltung für weitere Energieeinsparung
- Neue Denon Remote App

Über D&M Holdings Inc.:

Die D&M Holdings Inc. ist eine global operierende Gesellschaft, die weltweite Management- und Vertriebs-Plattformen im Audio-/Video-Geschäft für die Bereiche Premium Consumer, Automobil und Business-to-Business bereitstellt, darunter die Marken Denon®, Marantz®, McIntosh® Laboratory, Boston Acoustics®, Snell Acoustics, Calrec Audio, Denon DJ, Allen & Heath, D&M Professional und D&M Premium Sound Solutions. Unsere Technologien verbessern die Qualität jedes Audio- und Video-Erlebnisses. Alle Produktund Markennamen mit entsprechendem Symbol sind Schutzmarken oder registrierte Schutzmarken von D&M Holdings Inc. oder ihrer Tochtergesellschaften. Weitere Informationen finden Sie unter www.dmholdings.com

Kontakt

DENON Deutschland - Division of D&M Germany GmbH
An der Kleinbahn 18
D-41334 Nettetal
Sebastian Beyer
Division of D&M Germany GmbH
Pressesprecher
Social Media