Dr. Marius Kliesch verstärkt Kreation bei hl-studios

(Foto: © hl-studios, Erlangen) Dr. Marius Kliesch_Text, Konzeption (PresseBox) (Erlangen, ) Seit Mai setzt die Erlanger Agentur für Industriekommunikation hl-studios auf Dr. Marius Kliesch. Er verstärkt das Konzept- und Textteam und schöpft dabei aus über 20 Jahren Erfahrung in einem internationalen Agenturnetzwerk und in der Unternehmensberatung. Im Schwerpunkt entwickelt er bei hl-studios Strategien, Kampagnen und Markenkonzepte für nationale und internationale B-to-B-Kunden.

Dr. Kliesch hat Soziologie, Philosophie und Politische Wissenschaften studiert, leitete an der Uni Erlangen-Nürnberg ein Forschungsprojekt zur visuellen Informationsverarbeitung und wechselte danach in die Agenturwelt. Der Lehre blieb er im Nebenerwerb treu: An der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg war er im Bachelor-Studiengang vier Semester mit den Lehraufgaben der vakanten Professur für Text und Konzeption beauftragt; heute hat er einen Lehrauftrag an der Faber-Castell-Akademie Stein.

Als Kreativer hat er einen bronzenen Löwen in Cannes gewonnen, einen silbernen BoB-Award und weitere Auszeichnungen. Seit 1993 erscheinen Projekte von Marius Kliesch regelmäßig im Jahrbuch der Werbung.

Einem größeren Publikum ist Marius Kliesch seit 2010 unter seinem Autoren-Pseudonym "Tommie Goerz" bekannt. Im Herbst 2012 erscheint der vierte Band "Auszeit" seiner fränkischen Krimi-Reihe.

Kontakt

hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Reutleser Weg 6
D-91058 Erlangen
Hans-Jürgen Krieg
Unternehmensentwicklung / PR
Leiter Unternehmensentwicklung

Bilder

Social Media