Sich das Leben leichter machen

Neue Version 3 des Xpert-Timer verschafft Erleichterung bei Projektzeiterfassung und Organisation
(PresseBox) (Stadtbergen, ) Gründe für eine professionelle Erfassung der Arbeitszeiten gibt es viele: exakte Abrechnung von Projekten, optimiertes Zeitmanagement, verlässliche Planung und Kalkulation. Unterstützung bietet der bewährte Xpert-Timer der Xpert-Design Software in der gerade veröffentlichten Version 3. Highlights sind die optimierten Verfahren zur Projektzeiterfassung, die erweiterte Planung und Budgetierung und die neuen Funktionen zur lückenlosen Protokollierung des Arbeitstages.

Die bekannte Schnellstartleiste ist weiterhin ein zentrales Element des Xpert-Timer und ein Herausstellungsmerkmal. Modern und praktisch gestaltet ermöglicht sie unter anderem das schnelle Starten und Umschalten von Projekten. Ideal nicht nur für alle, deren Arbeitsalltag durch häufige Unterbrechungen geprägt ist.

Berichte zufriedener Kunden zeigen, dass der Xpert-Timer eine runde Lösung rund um die Organisationstätigkeiten von Wissensarbeitern ist, die das Leben erleichtert. Sebastian Przybylski von der sp'Media aus Hamm beschreibt ein Nutzungsszenario: "Der Xpert-Timer ist nicht nur ein Zeiterfassungstool, sondern fast schon ein Projektplanungswerkzeug. Seit der neuen Version kann ich für jede Aufgabe Zeiten schätzen und mir anschließend das Zeitbudget des Projektes anzeigen lassen. Dieses lässt sich einfach mit der erfassten IST-Zeit vergleichen."

Pfiffige Details machen die Arbeit angenehm. So entfällt zukünftig das Blättern im Kalender, wenn man in der Schnellerfassung eine neue Aufgabe anlegt. Einfach zum Beispiel "morgen" oder "Mittwoch" zusätzlich im Betreff eingeben und der Xpert-Timer ermittelt automatisch das Fälligkeitsdatum.

"Enorm viel Zeit spare ich mir dadurch, dass ich mit der neuen Aufgabenvorlage die Projektplanung beschleunige. Kritische Zeiten visualisiert die neue Version des Xpert-Timer noch besser und ich bin spürbar flexibler in der Zeiterfassung, da ich Tätigkeiten jetzt rückwirkend starten kann." gibt Przybylski weitere Zeitspartipps.

Verbessert wurden viele Details rund um den unternehmensweiten Einsatz, Rechte- und Arbeitsgruppen, die lückenlose Zeiterfassung und die Rechnungsstellung. War bisher schon eine elegante Aufgabenverwaltung möglich, unter anderem nach der Getting Things Done-Methode, so bietet die neue Version weitergehende Planungs- und Budgetierungsfunktionen und eine noch bessere Integration der Aufgaben in das Projektmanagement. Mit der Option jetzt auch Zeiten auf Aufgaben zu verbuchen, steht eine weitere Ebene bei der Erfassung der Projektzeiten zur Verfügung.

Seit Ende 2010 gibt es den Xpert-Timer als mobile Version für Android Smartphones, die über 2.200 Mal aktiv im Einsatz ist. In der Kombination aus mobiler und Unternehmensversion lässt sich eine durchgängig synchrone Projektzeitenerfassung sicherstellen.

Die professionellen Möglichkeiten des Xpert-Timer überzeugen nicht nur zahlreiche Unternehmen, sondern auch das Fachjournal PC-Magazin. Es zeichnete die neue Version der Zeiterfassung mit der Note "sehr gut" aus.

Zur Homepage des Xpert-Timer: http://www.xperttimer.de
Zur Übersicht der neuen Funktionen: http://www.xpert-timer.de/...

Kontakt

Xpert-Design Software - Andreas Spang
Kapellenstr. 14
D-86391 Stadtbergen
Daniela Schälchli
Marketing & Service
Assistentin der Geschäftsleitung
Social Media