IdeemaTec stellt neues Nachführsystem safeTrack Horizon auf der Intersolar Europe vor

SafeTrack Horizon kann bei einem Gefälle von bis zu 15% (8,53°) in Nord-Süd-Richtung ohne aufwändige Erdarbeiten verbaut werden (PresseBox) (Wallerfing, ) Wallerfing, 11.06.2012 – IdeemaTec Deutschland, der Spezialist für Befestigungssysteme für solare Großanlagen, präsentiert mit seiner neuesten Entwicklung eine Lösung mit höchster Flexibilität in der Anpassung an die Geländeneigung. Der Horizontal-Tracker kann bei einem Gefälle von bis zu 15% (8,53°) in Nord-Süd-Richtung ohne aufwändige Erdarbeiten verbaut werden.

Jede der Trackereinheiten kann mit bis zu 48 Modulen belegt werden, verfügt damit über eine Leistung von bis zu 12 kW und ist mit einem eigenen Antrieb ausgestattet. Das Design des safeTrack Horizon kommt ohne durchgehende Antriebsstränge zwischen den Reihen aus. Dies sorgt für geringe Wartungskosten, da die einfache, maschinelle Modulreinigung und Bodenpflege des Parks ermöglicht wird. Zudem wird das Solarfeld durch die kleinen Systemeinheiten weniger störanfällig und deutlich stabiler gegenüber hohen Windlasten.

Verbesserte Flächennutzungsquote in Kombination mit intelligentem Backtracking

„Die flexible Konstruktion unserer neuen Nachführung erlaubt eine Minimierung der Reihenabstände und so eine erhebliche Steigerung der Ground Coverage Ratio“, erklärt Axel Hartung, Leiter Vertrieb und Marketing von IdeemaTec. „Die notwendige Verschattungsfreiheit in den Morgen- und Abendstunden können wir durch ein intelligentes Backtracking gewährleisten. Damit ist unser neues Produkt nicht nur für schwieriges Gelände, sondern auch für begrenzte Areale hervorragend geeignet.“

Schnelle und kostensparende Installation auf allen Untergründen

Eine durchdachte Platzierung der Pfosten, die geringe Bauhöhe und die einfache Montage ohne schweres Gerät eröffnen drastische Kostenvorteile bei der Installation. Diverse Fundamentvarianten ermöglichen die Verwendung des safeTrack Horizon auf allen Untergründen und prädestinieren ihn für den Einsatz bei Solarparks weltweit.

Besucher der Intersolar Europe können IdeemaTec‘s neuestes Nachführsystem in Halle C2 am Stand C2.210 kennenlernen.

Kontakt

Ideematec Deutschland GmbH
Neusling 9c
D-94574 Wallerfing
Susanne Krause
Pier 3 Marketing GmbH
Geschäftsführung
Christina Strauch
Intl. Vertrieb & Marketing

Bilder

Social Media