IBM und AM-SoFT schliessen strategische Allianz für die Digitalisierung der Justiz

(PresseBox) (Berlin, ) Die weitere Digitalisierung der Justiz erfordert fachkundige Teams. AM-SoFT und IBM bieten zusammen ein umfassendes Lösungsportfolio für elektronischen Rechtsverkehr, elektronische Akte und Fachverfahrensintegration einschließlich aller relevanten Dienstleistungen.

Die Einführung der Dokliste von AM-SoFT in vielen Gerichten erleichtert den Umgang mit dem elektronischen Rechtsverkehr deutlich. Die Dokliste ist als Dokumentensystem seit über 10 Jahren kontinuierlich in der Gerichtspraxis entwickelt worden. Die fachliche Expertise stammt aus der engen Zusammenarbeit mit Richtern und Serviceeinheiten.

Zu den Funktionsbereichen der Dokliste zählen die Verteilung der elektronischen Eingänge innerhalb der Gerichte, der leichte Zugang zu den Schriftsätzen und den Begleitdaten ebenso wie die Zusammenstellung elektronischer Sendungen vom Gericht an Rechtsanwaltskanzleien.

Die Dokliste passt zum elektronischen Rechtsverkehr - dafür steht die fachliche Kompetenz von AM‑SoFT. Aktuell stehen die nahtlose Anbindung an die einheitliche Kommunikationsplattform und an bedeutende Fachverfahren wie ForumStar auf der Agenda.

Die Kooperation mit IBM bietet den Kunden ein deutliches Plus an Service und deckt das gesamte Spektrum der Justizdigitalisierung vollständig ab: Fachverfahren, Dokumentenverwaltung, digitale richterliche Arbeit, elektronischer Rechtsverkehr einschließlich elektronischer Zustellungen, Schulungen, Einführungsstrategien, Roll-Out, Finanzierung und praxisgerechte fachlich fundierte Weiterentwicklung sind wesentliche Erfolgsfaktoren für die Kunden.

Mehr zu AM-SoFT : http://www.am-soft.de

Kontakt

Xinnovations e. V.
Kleiststraße 23-26
D-10787 Berlin
Rainer Thiem
Xinnovations e. V.
Social Media