CertEurope wird Teil der Oodrive-Gruppe

(PresseBox) (München, ) Oodrive, führender europäischer Anbieter von Cloud-basierten Storage-, Backup- und Collaboration-Lösungen übernimmt CertEurope. Das Unternehmen gilt seit über zehn Jahren als Experte für den sicheren Austausch digitaler Dateien. Die Lösungen von CertEurope werden als Software-as-a-Service (SaaS) angeboten.

CertEurope und Oodrive : Wenn SaaS zum Synonym für Sicherheit wird

Die Oodrive-Gruppe treibt ihren Wachstumskurs weiter voran und baut ihre führende Position im europäischen Online-Storage-Markt aus. Mit über zehn Jahren Markterfahrung verstärkt CertEurope die Oodrive-Gruppe dabei ab sofort als erfahrener Mitstreiter. CertEurope richtet sich mit einer weiten Bandbreite an SaaS-Lösungen für die sichere Gestaltung papierloser Informationsflüsse und Arbeitsprozesse gleichermaßen an KMU und Großunternehmen.

Die fundierte Expertise in den Bereichen elektronischer Zertifizierung und digital confidence ist das große Kapital, das CertEurope in die Oodrive-Gruppe einbringt. Synergiepotential liegt dabei vor allem in der Spezialisierung auf Saas-basierte Lösungen, die CertEurope und Oodrive gemein ist. Stanislas de Rémur, CEO der Oodrive-Gruppe, fasst zusammen: "Die Übernahme von CertEurope lag für uns auf der Hand: Wir teilen dieselben Werte und haben dieselben Ansprüche. Ein entscheidender Faktor war die fast ausschließlich Vermarktung der CertEurope-Produkte als SaaS."

Auch Stéphane Drai, CEO von CertEurope, sieht die Übernahme durch Oodrive als echte Chance zur Weiterentwicklung beider Unternehmen: "Neben den auf der Hand liegenden technologischen und kommerziellen Synergieeffekten, werden wir unsere Forschungs- und Entwicklungsarbeit intensiver betreiben und somit weiter expandieren können."

CertEurope: "e-confidence" als Kerngeschäft

Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen CertEurope beschreibt sich selbst als den führenden "e-confidence"-Dienstleister. Mit dieser Bezeichnung definiert CertEurope sein gesamtes Portfolio digitaler Dienstleistungen.

Dieses Portfolio besteht im wesentlich aus vier Produktgruppen, die allesamt SaaS-basiert arbeiten: CertiPKI ein System zur sicheren Ausstellung, Verteilung und Prüfung digitaler Zertifikate. Cachet Serveur sorgt für sichere Online-Verbindungen und den verschlüsselten Austausch von Dateien. CertSign erlaubt Behörden und Unternehmen sowie deren Partnern und Kunden, digitale Dokumente voll rechtskräftig zu unterzeichnen. CertiDate garantiert valide Erstellungs- und Änderungsdaten ("timestamps") für jede Art von Dateien wie PDF, Excel oder Word. Darüber hinaus bietet CertEurope seinen Kunden auch eine Entmaterialisierungs-Plattform.

Der Großteil der CertEurope-Kunden sind Banken und reglementierte Berufsstände (beispielsweise Urkundsbeamte an Handelsgerichten, Anwälte oder Gerichtsvollzieher) aber auch zahlreiche Kunden aus der Versicherungsbranche, Behörden, dem Dienstleistungs- und dem öffentlichen Sektor.

Produktsicherheit steigern, neue Segmente erschließen

Oodrive hat den Anspruch, dass angebotene Produkte - wie die Online-Dateisicherungslösung AdBackup oder die Collaboration-Lösungen iExtranet und PostFiles - sich stets auf dem aktuellsten Stand der IT-Sicherheitstechnik befinden. Die Übernahme von CertEurope stützt diesen Kurs nachhaltig. Zeitgleich wird das bestehende Produktportfolio um die Lösungen von CertEurope erweitert. Zu guter Letzt erschließen sich durch die Übernahme auch neue strategische Geschäftsmöglichkeiten. Oodrive-CEO Stanislas de Rémur sagt: "Die papierlose Datenverarbeitung wird in Europa weiter an Bedeutung gewinnen. Die Expertise von CertEurope ist für die Stärkung der Position von Oodrive in diesem Segment essentiell."

Um die Zusammenarbeit zwischen Oodrive und CertEurope so fruchtbar wie möglich zu gestalten, zieht das 30 Mann starke CertEurope-Team in das Pariser Hauptquartier von Oodrive. Mit Blick auf die Kundenanforderungen ist das Ziel die bestmögliche Synergie des vorhandenen Fachwissens.

Über CertEurope

Das im Dezember 2000 gegründete, 30 Mann starke Unternehmen CertEurope entwickelt SaaS-Sicherheitslösungen für papierlose Arbeitsprozesse und Informationsflüsse. CertEurope ist in Frankreich als offizielle Certification Authority (CA) anerkannt und entwickelt und implementiert Anwendungen, die den Austausch elektronischer Dokumente sicher gestalten. Das Portfolio von CertEurope umfasst elektronische Zertifizierungslösungen, digitale Zeitstempel ("Time Stamps"), elektronische Signaturen und eine Entmaterialisierungsplattform. Diese Lösungen machen nicht nur den Austausch digitaler Dokumente sicher, sondern garantieren auch deren Rechtskräftigkeit. Davon profitieren KMU ebenso wie Großunternehmen. Die Lösungen von CertEurope entsprechen dabei stets den gesetzlichen Vorschriften: CertEurope erfüllt die technischen Anforderungen einer Vielzahl von Siegeln und Zertifikaten der französischen National Security Agency for Information Systems (ANSSI). Weitere Informationen: www.certeurope.fr

Kontakt

Oodrive Deutschland
Königstrasse 10C
D-70173 Stuttgart
Laure Bertagna
Oodrive
Korbinian Hilmer
LEWIS PR - Global Communications
Juliane Lengning
LEWIS PR - Global Communications
Social Media