Tag der offenen Tür zur Seefahrtausbildung im Maritimen Zentrum Flensburg am 22.06.2012

(PresseBox) (Flensburg, ) Um interessierten Schulabgängern Marktchancen und Karrieren in der Seefahrt, sowohl als Schiffsingenieur als auch als Nautiker nahe zu bringen, führt das Maritime Zentrum erstmalig einen Tag der Offenen Tür am 22. Juni 2012 durch in der Zeit von 12.45 -18.00 Uhr .

Mit der Einweihung des Maritimen Zentrums an der Fachhochschule Flensburg im Mai 2011 verfügt die Fachhochschule Flensburg nunmehr über das europaweit modernste Simulationszentrum für Schiffsführung. Neben zahlreichen Laboren verfügt das Maritime Zentrum über sechs Schiffsbrückensimulatoren sowie einen Maschinenraumsimulator.

Kompetente Ansprechpartner, Professoren, Seefahrtlehrer, Laboringenieure und Karriereberater stehen ab 12.45 Uhr bereit, Fragen zu beantworten. Natürlich legen auch Containerschiffe ab und die Motoren werden angeschmissen.

Ein Werftbesuch bei der Flensburger Schiffbaugesellschaft wird ebenfalls angeboten. Dieser Einblick in die maritime Wirtschaft steht für unsere enge Verbundenheit mit der Praxis, ein Aspekt auf den wir besonders stolz sind.

Abgerundet wird der erlebnisreiche Tag mit einem kostenfreien FH - Grillen und Freibier in der Schifffahrtsklause. Hier kann man den Tag mit Studierenden ausklingen lassen und sich noch einmal an der "Basis" informieren.

Mehr Informationen und Anmeldung unter http://www.fh-flensburg.de/...

Kontakt

Fachhochschule Flensburg
Kanzleistr. 91-93
D-24943 Flensburg
Torsten Haase
Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Social Media