Leistungsstärkstes Gleichstrom-Rechen-zentrum der Welt in Betrieb genommen

ABB und Green nehmen hochmodernes Rechenzentrum mit HP-Servern in Betrieb, das bei Effizienz und Zuverlässigkeit neue Massstäbe setzt
(PresseBox) (Zürich, Schweiz, ) ABB und Green, einer der führenden ITC-Dienstleister in der Schweiz, haben heute die offizielle Eröffnung des erweiterten Rechenzentrums Zürich-West von Green bekannt gegeben, das auf Gleichstromtechnik (DC) basiert.

Die Anlage von Green, in der Hochspannungsgleichstromfähige (HVDC) Server von HP zum Einsatz kommen, stellt das bisher leistungsstärkste DC-Rechenzentrum der Welt dar. Leistungstests haben gezeigt, dass das neue Energieverteilungssystem von Green eine 10 Prozent höhere Effizienz aufweist als vergleichbare Wechselstromsysteme (AC). Zudem waren die Investitionskosten 15 Prozent tiefer als bei einer AC-Lösung.

Jährlich kommen fast sechs Millionen neue Server ans Netz und der Energiebedarf von Rechenzentren nimmt im Jahr um über 10 Prozent zu, was besonders effiziente und zuverlässige Lösungen erfordert. Gleichstromsysteme sind weniger komplex als AC-Lösungen und nehmen weniger Stromumwandlungen vor. Dadurch reduzieren sie den Platzbedarf um 25 Prozent und senken zudem die Kosten für Ausrüstung, Installation, Immobilien und Wartung.

"In all unseren Geschäftsfeldern verlangen Kunden erhöhte Zuverlässigkeit und Energieeffizienz - hier bietet sich die Gleichstromtechnik als effektive Lösung an", sagt Tarak Mehta, Leiter der Division Niederspannungsprodukte von ABB. "Zürich-West wird als globales Vorzeigeprojekt aufzeigen, dass die Gleichstromversorgung in Rechenzentren hervorragende Dienste leistet, weil sie die Zuverlässigkeit erhöht und gleichzeitig sowohl Platzbedarf als auch Installations- und Wartungskosten minimiert."

"Die Einführung der 380-Volt-Gleichstromtechnik in unserem Data Center ist Teil unserer langfristigen Energieoptimierungsstrategie. Dieser bedeutende Schritt setzt in der Branche neue Massstäbe", erklärt Franz Grüter, CEO von Green. "Bei voller Auslastung wird das DC-System Energieeinsparungen von bis zu 20 Prozent beim allgemeinen Stromverbrauch und bei der Kühlung ermöglichen."

ABB installierte die Gleichstromverteilungslösung mit einer Kapazität von 1 Megawatt für die 1.100-m2-Erweiterung des 3.300 m2 grossen Rechenzentrums Zürich-West. Mit der Unterstützung von Validus DC Systems, einem ABB-Unternehmen, wurde das System auf die strengen ökologischen Standards von Green ausgelegt. Die Lösung umfasst auch eine Dienstgütevereinbarung (SLA).

Das Projekt unterstreicht die Zielsetzung von ABB, mittels erweiterter DC-Anwendungen neue Optionen im Energiebereich zu schaffen. ABB entwickelte in Pionierarbeit Technologien, die die Umwandlung zwischen AC- und DC-Systemen ermöglichen. Zudem errichtete das Unternehmen die weltweit erste kommerziell betriebene HVDC-Anlage für den Ferntransport von Strom. Heute nutzt ABB Gleichstromtechnik für Mittel- und Niederspannungsanwendungen in Ladesystemen für Elektroautos sowie in Energieverteilungssystemen auf Schiffen, in Gebäuden und Rechenzentren.

HP lieferte die HVDC-fähige IT für das Vorzeigeprojekt, einschliesslich Servern und Speichersystemen wie das HP X1800 G2-Netzwerkspeichersystem, HP DL385-Server und das HP BladeSystem c3000. Diese Systeme markieren den Beginn der Strategie von HP, die Informationstechnologie in Unternehmen HVDC-fähig zu machen.

"Green suchte nach einem IT-Partner, der HVDC-fähige IT-Lösungen für die speziellen Anforderungen eines Rechenzentrums liefern konnte", sagt Ron Noblett, Vice President Infrastructure and Storage von HP. "Die Converged Infrastructure-Strategie von HP basiert auf unserer Verpflichtung, neue energiesparende Technologien zu entwickeln, die sowohl die Investitionskosten von Rechenzentren als auch die fortlaufenden Betriebskosten und die Komplexität reduzieren."

Die Green Datacenter AG (www.greendatacenter.ch) stellt Rechenzentrumsdienstleistungen für mittlere und grosse Unternehmen in der Schweiz, Europa und weltweit bereit. Das unlängst eröffnete greenDatacenter Zürich-West ist das erste Schweizer Rechenzentrum mit Tier-III-Zertifizierung. Green Datacenter hat auf der grünen Wiese ein hochmodernes, hochsicheres und energieeffizientes Rechenzentrum für höchste Ansprüche errichtet.

Kontakt

ABB AG
Kallstadter Str. 1
D-68309 Mannheim
Thomas Schmidt
ABB Group
Media Relations
Antonio Ligi
ABB Group
Media Relations
Eberhard Zangger
Green – science communications GmbH
Social Media