Flüsterleise und stromsparend: exone PC mit 12-Volt-only-Technologie

Neue Netzteiltechnologie sorgt für niedrige Stromkosten und hohe Zuverlässigkeit.
Tabellen zur Pressemeldung (PresseBox) (Giengen, ) Der PC- und Server-Hersteller EXTRA Computer bietet als einer der ersten Anbieter in Deutschland Desktop-PCs auf Basis der 12-Volt-only-Technologie an. Die Geräte sind energieeffizient, leise und extrem zuverlässig:
Statt wie üblich alle Verbraucher im Gehäuse mit unterschiedlichen Spannungen aus dem Netzteil zu versorgen, wird bei den 12V-only-Modellen lediglich das Mainboard mit einer Einheitsspannung von 12 Volt gespeist. Der Strom für Festplatten, Grafikkarten und Lüfter wird dann von Transformatoren auf der Hauptplatine konvertiert. Ein großer Vorteil der Technologie: Das Netzteil ist weniger komplex und damit zuverlässiger. Zudem lässt sich der Stromverbrauch wesentlich besser steuern.

„Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, technologisch immer ganz vorne zu sein“, sagt Armin Stutzmiller, Vertriebsleiter von EXTRA Computer. „Speziell im Bereich des Energieverbrauchs hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Diese Entwicklung geben wir nun – nach umfangreicher Prüfung der Technologie – an unsere Kunden weiter.“ Mit dem neuen exone 12-Volt-only sinkt der ohnehin schon niedrige Energieverbrauch der exone-Systeme im normalen Betrieb („Idle“) um rund 30 Prozent.

siehe Bild

Abbildung 1: Verbrauchsvergleich exone Business 12V-only und exone Business Standard PC

Darüber hinaus bietet die Technologie weitere Vorteile: höhere Effizienz, niedrigerer Geräuschpegel und nicht zuletzt ein aufgeräumtes Gehäuse.

siehe Bild

Abbildung 2: Lautstärkemessung exone Business 12V-only

Die gemessenen Lautstärke-Werte sinken bei Verwendung einer SSD anstatt einer HDD sogar auch unter Last auf weniger als 20 db(A) Lautstärke. Damit gehören die exone-Modelle zu den leisesten Desktop-Rechnern auf dem Markt.
Die exone Business PC-Reihe „12V-only“ ist ab sofort erhältlich.

* TEC - Dabei wird angenommen, dass der Rechner bei inaktivem Netzwerk zu 55 Prozent ausgeschaltet ist, zu fünf Prozent im Ruhezustand und 40 Prozent "idle", womit das System laut Energy Star vollständig aktiv wäre. Bei Betrieb im Netzwerk ist die zeitliche Gewichtung anders: 40 Prozent Off, 30 Prozent Sleep und 30 Prozent idle.

Kontakt

EXTRA Computer GmbH
Brühlstr.12
D-89537 Giengen
Florian Padberg
Marketing
Jörg Donner
Donnerwetter PR

Bilder

Social Media