Die TOP-Fußballer stehen heute auf dem Platz, die TOPLIST der Telematik steht jetzt vor der Kamera

Verlagschefin Alina Trumpfheller und Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de, zu der auch Telematik.TV gehört, treffen die letzten Vorbereitungen für den heutigen Drehtag, Foto: Telematik-Markt.de (PresseBox) (Ahrensburg bei Hamburg, ) Telematik.TV, der Branchen-Sender, hat heute sein Studio auf der transfairlog in Hamburg aufgebaut und einige der TOP-Anbieter der Telematik zum Interview geladen. Bereits um 9:30 Uhr gingen im aufgebauten TV-Studio die Scheinwerfer an und erst gegen 15:30 Uhr wird der letzte TV-Gast verabschiedet. So kompakt steht die TOPLIST der Telematik selten Rede und Antwort.

Die Messebesucher und Zuschauer dürfen sich also auf sechs interessante Stunden mit vielen Informationen aus erster Hand freuen. Mit Spannung erwartet Chefredakteur Peter Klischewsky seine Studiogäste, die er zu den neuesten Telematik-Lösungen und innovativen Trends befragen wird. Zu seinen Interviewpartnern gehört Hans-Hermann Ruschmeyer, Geschäftsführer der Dreyer+Timm GmbH, der mit seiner Lösung "scomsens" insbesondere die Transport- und Logistikbranche anspricht. Europachef des Finnischen Herstellers Helpten Oy - Mathias Übelacker - wird erwartet, der über ein interessantes Mietmodel für den deutschen Markt Auskunft geben wird. Gespannt dürfen die Zuschauer auch auf ein "Urgestein der Telematik-Branche" sein. Von der mobileObjects AG, eine der hiesigen, alteingesessenen und erfolgreichsten Telematik-Anbieter, wird Vorstandsmitglied Frank Biermann im Studio erwartet. Er gibt zur mobilen Lösung mOTelematix Auskunft. Gegen Mittag erwartet die Studio-Crew den "Neuen" bei Krone, namentlich Ralf Faust. Natürlich wird interessant sein, von ihm persönlich zu erfahren, welchen neuen Wind er in das Unternehmen tragen will. Von Fleetboard sagte Jens Zeller dem Sender zu. Er ist Leiter für Logistik, Vertrieb und internationale Märkte und in dieser Position sehr nah am Anwender und deren Bedürfnisse. Das Unternehmen Trimble entsandte Carsten Holtrup für ein Interview auf die transfairlog. Er beantwortet Fragen zu Trimbles "Carcube". Als einzige Frau in dieser Männerriege bekam Peter Klischewsky die Projektleiterin der Messegesellschaft der transfairlog - Julia Kinzelmann - ans Mikrofon. Sie wird sicherlich einen Überblick über die laufende Messe geben können. In quasi letzter Minute sagte Jens-Uwe Tonne zu, seines Zeichens Entwicklungsleiter und Mitinhaber der Couplink Group AG.. Er wird am Nachmittag ins Studio kommen. Interessant wird auch das Gespräch mit Transics-Sales Manager Heiko Janssen werden, der Anwendern die Vorteile und Effekte der Telematik-Lösung "TX-Connect" erläutern wird.

Alles in allem ein interessanter und noch dazu sonniger Tag in Hamburg für die TV-Crew und alle Studiogäste.

Kontakt

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
D-22926 Ahrensburg bei Hamburg

Bilder

Social Media