Schneller, höher, weiter

Ingram Micro und HP starten Umsatzincentive HP Olympiade
Ingram Micro HP Olympiade Logo (PresseBox) (Dornach, ) Die Spiele sind eröffnet - Mit Ingram Micro und Hewlett Packard (HP) können Fachhandelspartner beim Umsatzincentive HP Olympiade Sportsgeist beweisen. Die Qualifikation ist nur eine kurze E-Mail entfernt, an hp-olympia@ingrammicro.de unter Angabe der Ingram Micro Kundennummer. Auf die zwei Besten wartet jeweils ein Grundig TV der Sport Edition.

Bis zum 15. Juli 2012 können sich Ingram Micro Fachhandelspartner bei der HP Olympiade in drei verschiedenen Disziplinen beweisen. Das individuelle Ziel ist eine Umsatzsteigerung von 20 Prozent pro Disziplin im Vergleich zu den Vormonaten Februar, März und April. Die Umsätze werden dabei rückwirkend zum 1. Mai 2012 angerechnet. In der ersten Runde geht es um die HP Hardware-Produkte und Microsoft Office 2010 Pakete. Anschließend stehen die HP Hardware-Produkte mit Windows 7 auf dem Wettkampfplan. Als Energieschub für den Zwischenspurt haben die Teilnehmer hier den Vorteil, dass für all diese Produkte ein Upgrade auf das kommende Windows 8 zum Vorteilspreis angeboten wird. Auf der Zielgeraden heißt es dann nochmal Kräfte sammeln, um sich besonders attraktive Boni für Garantieverlängerungen zu sichern. Die Anstrengung lohnt sich: Die zwei leistungsstärksten Teilnehmer können mit dem Sports TV Grundig 46 VLE 2012 inklusive Sky Jahresabo ihr Wohnzimmer künftig per Knopfdruck in eine Sportarena verwandeln. Auf Platz 3 bis 20 warten ebenfalls Sky Jahresabos, mit denen sich die Gewinner die Olympischen Spiele in London und weitere Sportevents live nach Hause holen.

Kontakt

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Annika Bartholl
Supervisor Corporate Communications
Pressesprecherin

Bilder

Social Media