Bildverarbeitung mit sercos-Feldbus

Bildverarbeitung mit sercos-Feldbus (PresseBox) (Suhl, ) Die neueste Generation der Bildverarbeitungssysteme pictor® und vicosys® von Vision & ist ab sofort mit der Feldbusschnittstelle sercos ausgerüstet. Das macht sie neben der universellen Bildverarbeitungsfunktionalität überall dort ideal einsetzbar, wo Geschwindigkeit, Zeitsynchronität und echtzeitfähige Informationen gefordert sind.

Die neueste Generation der Bildverarbeitungssysteme pictor® und vicosys® vom Komponentenspezialisten Vision & Control sind ab sofort auch mit dem ethernetbasierten Automatisierungsbus sercos in verschiedenen Serie lieferbar. Besonders beim Einsatz in schnell und synchron laufenden Maschinen kommen die Vorteile der integrierten Feldbusschnittstelle sercos zum Tragen. Die damit erreichbare schnelle und harte Echtzeitkommunikation ermöglicht nun auch Anwendungen, die sich bei Anwendung anderer ethernetbasierter Feldbusse bisher nicht realisieren ließen. Dem Maschinenbaumarkt werden mit den sercos-fähigen Geräteserien pictor® und vicosys® Bildverarbeitungssysteme zur Verfügung gestellt, die sich schnell, einfach und kosteneffizient in Maschinen und Anlagen integrieren lassen.

Das modulare Systemkonzept der sercos-fähigen Vision Systeme von Vision & Control und die Entwickler-Kapazitäten im eigenen Hause machen es möglich, kurzfristig und mit wenigen Anpassungen neue Geräte in Serienqualität zu kreieren. Damit adressieren die Baureihen pictor® und vicosys® eindeutig den Serienmarkt des Maschinen- und Anlagenbaus.

Die integrierte sercos-Funktionalität sorgt nicht nur eine einfache Einbindung der Bildverarbeitungssysteme in den Feldbus ohne zusätzliche Gateways. Sie bildet die Grundlage für eine zeitsynchrone und jitterfreie Triggerung des Bildverarbeitungssystems. Die Ergebnisse werden in Echtzeit mit kurzen Zykluszeiten (bis in µs-Bereich) über den Automatisierungsbus an den Feldbus-Master übermittelt oder können auch in gleicher Weise zwischen Feldbus-Slaves ausgetauscht werden. Dies gewährleistet eine hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit und Zeitsynchronisation beim Einsatz in schnell laufenden Maschinen und Prozessen. Wenn nötig können auch (Fehler-) Bilder im laufenden Betrieb über einen Nichtechtzeit-Kanal übertragen werden.

Kontakt

Vision & Control GmbH
Mittelbergstraße 16
D-98527 Suhl
Paul-Thomas Hinkel
pth-mediaberatung GmbH
Verena Schmitt
pth-mediaberatung GmbH

Bilder

Social Media