Iomega und Anixter versorgen Märkte in EMEA mit Video-Überwachungslösungen

Neuer Distributionspartner Anixter koppelt Videoüberwachung und Sicherheitslösungen mit Netzwerk-Speicherprodukten von Iomega für die steigende Nachfrage kleiner und mittelständischer Geschäftseinheiten
(PresseBox) (München, ) Iomega, ein EMC-Unternehmen und Anbieter von Datenspeicher- und Backuplösungen, hat mit Anixter, Marktführer in der Video-Überwachungs- und Sicherheitsbranche, einen neuen Distributionspartner gewonnen. Gemeinsam will man den Bedarf an Videoüberwachung in Teilen von Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) bedienen.

Anixter unterstützt Integratoren von Sicherheitssystemen mit seiner technischen Expertise und seinem hoch optimierten Supply Chain-Management. Der Value Added Distributor bringt jetzt mit Iomega gemeinsam dessen preisgekrönte StorCenter-Netzwerkspeicherprodukte (NAS) auf den wachsenden Markt der Videoüberwachung in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) oder Firmenfilialen. "Die Iomega-Produkte ergänzen unser IP Video Surveillance Solution-Angebot um eine weitere Ebene", erklärt Steven Anson, Vice President Marketing - Enterprise Cabling & Security Solutions für EMEA von Anixter.

"Iomega sieht in der Zusammenarbeit mit Anixter eine ausgezeichnete Möglichkeit, KMU und Unternehmen mit Filialstruktur in Europa und anderen Teilen der EMEA-Region mit den kosteneffizienten Iomega StorCenter NAS-Geräten zu versorgen", erklärt Jan Jensen, Vice President of Sales, EMEA von Iomega. "Iomegas Netzwerkspeichergeräte sind für viele der Speichermanagementlösungen in der Videoüberwachung, die jetzt auf den Markt kommen, die erste Wahl. Anixter unterhält enge Beziehungen zu Sicherheitsintegratoren, die uns ermöglichen, die Lieferung zuverlässiger und wirtschaftlicher Videoüberwachung mit Iomega Netzwerkspeicherprodukten über lokales Hosting oder die Cloud zu beschleunigen."

Iomega StorCenter NAS

Die Netzwerkspeicherprodukte von Iomega, die in Videoüberwachungslösungen auf Netzwerkspeicherbasis von Iomega angeboten werden, beinhalten die mit zwei Laufwerken ausgestattete Desktop-Version Iomega StorCenter ix2-200 Cloud Edition NAS-Einheit, die mit bis zu 6TB* an Netzwerkspeicherkapazität geliefert wird, das mit vier Laufwerken ausgestattete Desktop-Modell Iomega StorCenter ix4-200d Cloud Edition mit bis zu 12TB an Speicherkapazität sowie die neuen Vier- bzw. Sechs-Laufwerkmodelle für den Desktop - Iomega StorCenter px4-300d und px6-300d mit bis zu 18TB an Speicherplatz. Darüber hinaus gibt es Rackmount-Modelle der StorCenter-Produktlinie, die über bis zu 36TB an Speicherkapazität verfügen.

Alle Iomega StorCenter NAS-Geräte nutzen die bewährte EMC LifeLine-Software, eine vollständig entwickelte Linux-Betriebssystemumgebung mit Lösungen für das Videoüberwachungsmanagement, wie dem Axis Video Hosting Service (AVHS), der von Iomega und Axis Communications gemeinsam entwickelt wurde. Mit ihrer Registrierung erhalten die Iomega StorCenter-Geräte eine Drei-Jahres-Garantie.

Zusätzliche Informationen zu den Iomega-Produkten für Netzwerkspeicherung und Videoüberwachung finden sich auf www.iomega.com/vssolutions/.

Einzelheiten über die vollständige Speicher-Produktlinie von Iomega inklusive aktueller Preise für alle StorCenter-Modelle sind auf www.iomega.de. oder über den Anixter-Vertreter vor Ort erhältlich.

EMC

EMC Corporation (NYSE: EMC) ist weltweit führend in Technologien, die Unternehmen und Service Providern die Transformation ihrer operativen Abläufe und die Auslieferung von IT als Service ermöglichen. Die Basis für diese Transformation ist Cloud Computing. EMC beschleunigt die Ankunft im Cloud Computing mittels innovativer Produkte und Services und unterstützt IT-Abteilungen darin, ihr wertvollstes Kapital - Informationen - in beweglicher, zuverlässiger und kosteneffizienter Weise zu speichern, zu verwalten, zu schützen und zu analysieren. Weitere Informationen über EMC finden sich auf www.EMC.com.

Anixter

Anixter, Inc., ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Anixter International, ist führender globaler Distributor von Datenkommunikations- und Sicherheitsprodukten, elektrischer und elektronischer Kabel und Leitungen, Verbindungselementen und Kleinmaterialien. Das Unternehmen sorgt für Wertschöpfung in der Distribution an Kunden durch innovative Inventar-Managementprogramme, mehr als 450.000 Produkte und über eine Milliarde US-Dollar an Inventar, 225 Warenlager mit mehr als 650.000 Quadratmetern Fläche sowie Niederlassungen in mehr als 260 Städten in über 50 Ländern. Gegründet 1957 hat Anixter seinen Sitz in Chicago und wird an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel AXE gehandelt.

Kontakt

LenovoEMC International S.A.
12, Avenue des Morgines
CH-1213 Petit Lancy
Berk Kutsal
AxiCom GmbH
Social Media