Software AG schließt strategische Partnerschaft mit Forschungsallianz CASED - Think Tank zur IT-Sicherheit

(PresseBox) (Darmstadt, ) .
- Software AG schließt strategische Partnerschaft mit Forschungsallianz CASED (Center for Advanced Security Research Darmstadt)
- Schwerpunktthema ist Aufbau eines Labors für sichere Software-Entwicklung (Secure Engineering) zur Erhöhung der IT-Sicherheit
- Ziel ist gegenseitiger Wissenstransfer und Stärkung des Standorts Deutschland im Rahmen des Software-Clusters

Die Software AG und das Center for Advanced Security Research Darmstadt (CASED), vertreten durch das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (Fraunhofer SIT), haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Die Software AG kann dadurch die Kompetenzen einer agilen Einrichtung der Spitzenforschung nutzen und die Erkenntnisse in ihren Software-Entwicklungsprozess einfließen lassen. Weiterhin stärkt sie damit die Region sowie die Zusammenarbeit zweier Partner im Software-Cluster. Schwerpunkt der gemeinsamen Aktivitäten ist der Aufbau eines neuen CASED-Labors für Secure Engineering.

In Darmstadt wächst seit über zehn Jahren eine vielseitige Forschungslandschaft mit IT-Sicherheitsschwerpunkten an der TU Darmstadt, dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie und der Hochschule Darmstadt. Die drei Einrichtungen bündeln ihre Kompetenzen im Center for Advanced Security Research Darmstadt, kurz CASED. CASED gehört zur Initiative "Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz", mit der das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst erfolgreich die regionale Schwerpunktbildung fördert sowie die Vernetzung von Wissenschaft, außeruniversitärer Forschung und Wirtschaft unterstützt.

Die jetzt vereinbarte Partnerschaft konzentriert sich auf das Thema "IT-Sicherheit" und soll langfristig als übertragbares Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Forschung dienen. Ein weiteres Ziel ist die Stärkung des Software-Clusters im Südwesten Deutschlands sowie des Darmstädter House of IT. Die Partnerschaft ist im ersten Schritt auf drei Jahre angelegt.

"Unsere IT-Region nimmt in der IT-Forschung international inzwischen eine deutlich sichtbare Spitzenstellung ein", so Dr. Wolfram Jost, Chief Technology Officer der Software AG. "Viele unserer Standortaktivitäten, die in unserem Software-Cluster zusammengefasst sind, bergen konkretes Anwenderpotenzial. Mit der Partnerschaft werden wir den Wissenstransfer in die IT-Wirtschaft weiter stärken und vorantreiben und die Erkenntnisse für unseren Entwicklungsprozess nutzen."

Zum Fokus gehören Themen wie die Sicherheit von Produkten und Dienstleistungen sowie Compliance. Software AG und CASED werden zudem eng im Rahmen von Forschungs- und Beratungsaufträgen sowie in öffentlich geförderten Projekten kooperieren. Das Secure Engineering Lab bildet den organisatorischen Rahmen für die gemeinsamen Aktivitäten von TU Darmstadt, Fraunhofer SIT und der Software AG mit ihrem Security Team. Das Lab wird von Prof. Mira Mezini vom Lehrstuhl für Softwaretechnik der TU Darmstadt und Prof. Michael Waidner, Lehrstuhl für Sicherheit in der Informationstechnik, geleitet und nach außen repräsentiert.

Kontakt

Software AG
Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt
Petra Laubert
Corporate Communications
Barbara Kögler
Senior Vice President Corporate Communications
Bärbel Strothmann
Software AG Corporate Communications
Senior Manager Public Relations
Social Media