Avnet Abacus Energy-Harvesting-Anwendungen auf dem Elektronik Energy Harvesting Congress

Demonstrationen basieren auf den EnerChip(TM) -Energy-Harvesting-Evaluation Kits von Cymbet
(PresseBox) (Poing, ) Avnet Abacus, einer der führenden Distributoren für Steckverbinder, Stromversorgungen, passiver und elektromechanischer Produkte in Europa, wird auf dem Elektronik Energy Harvesting Congress, der am 4. und 5. Juli 2012 in München stattfindet, eine Reihe innovativer Energy-Harvesting-Technologien vorstellen.

Die Applikationen basieren auf den EnerChip(TM) -Energy-Harvesting (EH) Evaluation Kits von Cymbet, die für ein breites Anwendungsspektrum entwickelt wurden. Dabei stehen Technologien wie flexible Photovoltaikzellen, vibrationsbasiertes Energy-Harvesting mittels eines piezoelektrischen Wandlers und eine mit Solid-State-Batterien funktionierende Real-Time-Clock-Power-Backup-Lösung im Fokus.

Für die Solar- oder Photovoltaik-Energieumwandlung ist das CBC-EVAL-10-Kit eine praktische und kostengünstige Umsetzung eines EH-basierten Energiesystems, das viele Jahre ohne Batterieservice auskommt. Das Kit nutzt die EnerChip CBC3150-Smart Solid-State-Batterie, die für den Betrieb in einem Energy-Harvesting-Modus ausgelegt wurde. Es verfügt über ein kleines Solarpanel, eine Energiemanagement-Schaltung, Energiespeicherung, eine geregelte Ausgangsspannung und I/O-Pins zum Anschluss an handelsübliche Mikrocontroller (MCU) sowie Radio Boards von Texas Instruments, MicroChip, Silicon Labs etc.

Das zweite Kit, das CBC-EVAL-09, ist ein universelles Energy-Harvesting-Evaluationskit, das beliebige Wandler nutzt, z.B. thermoelektrische, piezoelektrische und wechselnde Energy-Harvesting-Erzeuger, mit dem EnerChipTM EP CBC915-ACA Energy Processor und dem EnerChip CBC51100 100uAh Solid-State-Batteriemodul. Das Batteriemodul umfasst zwei parallel geschaltete 50μAh-EnerChip-Solid-State-Batterien, die mit einer Solarzelle für die Initialprü-fung des Evaluation Kits versorgt sind. Das EVAL-09 lässt sich auch mit vielen drahtlosen Niedrigenergie-Demokits verwenden.

Die dritte Testapplikation ist eine Real-time-clock (RTC)-basierte Power-Backup-Anwendung, die mit dem CBC-EVAL-06-Evaluation Kit von Cymbet arbeitet. Das Kit kombiniert einen EnerChip CBC3112-'UPS in a Chip' mit dem Microcrystal RTC RV-2123, das mit nur 0,65 cm2 weltweilt das kleinste integrierte RTC-Power-Backup-Modul ist.

Hierzu Alan Jermyn, VP European Marketing, Avnet Abacus: "Diese Evaluation-Kits von Cymbet nutzen die Energiespeicherkapazitäten der EnerChip-Solid-State-Batterien voll aus und machen den Weg frei für innovative und leicht anwendbare Entwicklungsoptionen für unzählige Energy-Harvesting-Lösungen."

EnerChip-Smart Solid-State-Batterien halten genau so lange wie das Produkt selbst, haben die geringste Grundfläche von allen Energiespeicherungsvorrich-tungen und können überall auf einer Platine, die mit SMD- und Reflow-Lötverfahren bestückt wird, platziert werden. Dank EnerChips können Designer auf lästige Batteriehalter und -fächer in ihren Produkten verzichten. Avnet Abacus hält alle Evaluation-Kits von Cymbet auf Lager.

Kontakt

Avnet Abacus (An Avnet Company)
Gruber Str. 60c
D-85586 Poing
Anja Woithe
PR Manager
Social Media