SAFETEC - Neue Sicherheitstechnologie für Überspannungsschutzgeräte

ISKRA Schutzgeräte sind dauerhaft auch gegen lange Überspannungen und Überlast gewappnet
(PresseBox) (Witten, ) Für alle Anwendungen mit Wechsel- oder Gleichspannung bietet die U.T.E. Electronic Überspannungsableiter von ISKRA mit der neuen SAFETEC Technologie an. Wie herkömmliche Überspannungsschutzgeräte verfügen diese Systeme über eine Kombination von Überspannungsgasableitern und Varistoren. Die Zusammenschaltung garantiert eine besonders gute Ableitung von Transienten. Transienten entstehen durch Schalthandlungen im Netz und durch Blitzeinwirkungen. SAFETEC bietet nun zusätzlichen Schutz gegen TOV, langsam ansteigende und lang anhaltende Überspannungen. Diese Spannungen können über Stunden, Tage oder Wochen anstehen. Überspannungsschutzgeräte mit SAFETEC nehmen keinen Schaden und der Schutz bleibt immer aktiv.
Im Falle einer lang anstehenden Überspannung leitet die SAFETEC Technologie einen Spannungsabfall ein und beschleunigt somit den Ableitvorgang. Leckstromfreiheit wird garantiert ! Nur im Ableitvorgang wird der Varistor zugeschaltet. Damit wird verhindert, dass Leckströme enstehen können, es kommt zu keiner Alterung des Varistors.
Als zusätzliches Sicherheitsmerkmal gibt es einen Überlastschutz. Im Falle einer massiven Überlastung trennt sich der Schutzbaustein lichtbogenfrei vom Netz. Eine rotierende Plastikscheibe schiebt sich schlagartig zwischen die Kontakte, wenn die thermische Abtrennung ausgelöst hat. So ist sichergestellt, dass es nie zu einem Lichtbogen kommen kann.
Die Schutzgeräte der SAFETEC Serie berücksichtigen neueste Normen und Standards, wie z.B. die IEC 61643-11 für AC Anwendungen. Es stehen zahlreiche Ausführungen Klasse Typ1 und 2 zur Anwendung in Niederspannungsnetzen, in Photovoltaikanlagen, für Windturbinen und industriellen Anlagen zur Verfügung. Ausführliches Informationsmaterial, Preislisten und Bezugsmöglichkeiten übersendet die U.T.E. Electronic auf Anfrage. Hierzu steht auf der Webseite des Distributionsunternehmen (www.ute.de) ein Formular zur Verfügung.

Kontakt

U.T.E. Electronic GmbH & Co KG
Friedrich-Ebert-Str. 112A
D-58454 Witten
Uwe Elgert
Vertrieb USV
Volker Pompetzki
GF/Marketing

Bilder

Social Media