AMS Technologies stellt neue 10 kW Kodiak-Rücklaufkühler vor

Kodiak-Rücklaufkühler sind die ideale Lösung, wenn eine präzise Temperaturkontrolle oder Kühlung unterhalb der Umgebungstemperatur benötigt wird.
Der Kodiak-Kühler bietet eine Temperaturstabilität von ±0.1°C (PresseBox) (Martinsried, ) Kodiak-Rücklaufkühler sind die ideale Lösung, wenn eine präzise Temperaturkontrolle oder Kühlung unterhalb der Umgebungstemperatur benötigt wird. Die kompressorbasierten Kühler bieten eine hervorragende Leistung und hohe Zuverlässigkeit bei leisem und benutzerfreundlichem Betrieb.

Beide Kühler bieten eine Temperaturstabilität von ±0.1°C, sind CE zertifiziert, MET getestet nach UL 1995 und haben zwei Jahre Herstellergarantie. Die Rücklauflaufkühler sind mit einer Vielzahl von verschiedenen Optionen erhältlich. Kunden können aus drei elektronischen Konfigurationen, drei Pumpen, sieben Controller-Paketen und elf weiteren Optionen wählen, um den Kühler an ihre Anwendungen anzupassen.

Die Nominal-Kühlleistung des RC095 und des RC115 betragen 9,2 kW bzw. 10 kW bei 20°C Umgebungstemperatur und einer Netzfrequenz von 50 Hz.

„Wir gehen davon aus, dass die beliebtesten Optionen der neuen Kodiaks unter anderem die Dual-Voltage Konfiguration, die SEMI S2 und F47 Konformität, der Niedrigtemperatur-Betrieb (-10°C bis 35°C) und der wassergekühlte Kondensator sein werden", so Kathryn Whitenack, Director of Business Development bei Lytron. „Mit dieser Flexibilität und einer der besten Garantien der Industrie sind die Lytron Kodiaks, sowohl für Endverbraucher als auch für OEMs, von sehr hohem Wert."

Lytron entwickelt und produziert kundenspezifische und standardisierte Kühlsysteme und Wärmetauscher. Lytron Produkte bieten Flüssigkühlung für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen, unter anderem in der Halbleiterindustrie, Medizin, Lasertechnik, Energiewandlung, Traktion, Militär sowie der Raumfahrt.
Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Webseite http://www.amstechnologies.com/...

Kontakt

AMS Technologies AG
Fraunhoferstrasse 22
D-82152 Martinsried
Stefan Amereller
Thermal Management

Bilder

Social Media