TÜV SÜD Akademie exklusiver Partner von VDA QMC in Indien

Schulungen und Qualifizierungsprogramme nach VDA 6.3
(PresseBox) (München, ) Das Qualitäts Management Center im Verband der Automobilindustrie (VDA QMC) hat die TÜV SÜD Akademie in Indien als Ausbildungspartner gewählt. Künftig wird die TÜV SÜD Akademie als aktuell einziger Anbieter die anerkannten Schulungs- und Qualifizierungsmodule nach VDA 6.3 des VDA QMC in Indien offerieren. Der Standard ermöglicht es sowohl interne Prozesse, also auch die von Lieferanten, zu bewerten und zu optimieren.

Das VDA QMC bietet Auditoren aus der Automobilindustrie ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm zum Prozess-Auditor VDA 6.3 an. Am Ende der Seminare haben die Schulungsteilnehmer die Möglichkeit, ihr Wissen in einer Lernkontrolle unter Beweis zu stellen. Optional besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der Prüfung zum zertifizierten Prozess-Auditor mit Auditorenkarte, Zertifikat und Eintrag in die Datenbank des VDA QMC. "Wir fühlen uns geehrt, dass das VDA QMC uns als Partner und Anbieter dieser Schulungen auf dem indischen Markt gewählt hat", erklärt Niranjan Nadkarni, Sprecher der Geschäftsführung von TÜV SÜD South Asia.

Prozessorientierter Ansatz zur Optimierung von Produktionsabläufen

Der VDA-Standard 6.3 wurde von der deutschen Automobilindustrie entwickelt und definiert einen prozessorientierten Ansatz zur Bewertung, Analyse und Verbesserung der Prozesssteuerung in Produktionsunternehmen. Das Prozessaudit nach VDA 6.3 ist eine Methode zur Prüfung von Prozessen im Rahmen eines Qualitätsmanagementsystems sowie zur Bewertung von Prozessfähigkeit und -leistung. Der Standard kann von jedem Unternehmen sowohl bei internen Prozessaudits als auch zur Bewertung potenzieller oder bestehender Lieferanten eingesetzt werden. Laut den Automobilherstellern (OEM) der deutschen Fahrzeugindustrie eignet sich der Standard hervorragend zur Überwachung ihrer eigenen Prozesse und der ihrer Lieferanten. Der VDA-Standard 6.3 wurde 2010 überarbeitet und völlig neu strukturiert, um ihn an den Aufbau der Norm ISO 9001:2008 sowie an die wichtigsten Anforderungen von Kunden aus der Automobilindustrie anzupassen.

VDA QMC, der Lizenzgeber, stellt das Lehrmaterial für alle Schulungen und Prüfungen nach VDA 6.3 bereit. Ebenso werden alle Trainer und Prüfer der TÜV SÜD Akademie von TÜV SÜD South Asia von VDA QMC qualifiziert.

Erfahrung auf dem indischen Markt

Die TÜV SÜD Akademie ist seit 2008 auf dem indischen Markt für Schulungen und berufliche Entwicklung aktiv. Sie bietet diverse Schulungsprogramme in den Bereichen Technik und soziale Kompetenz, von eintägigen Einführungskursen bis zu großen Lehrveranstaltungen und in vielen verschiedenen Branchen, zum Beispiel der Fahrzeugindustrie, dem Ingenieursbau, der Textilindustrie, dem Lebensmittelbereich, dem Bausektor sowie der Öl- & Gasindustrie um nur einige Beispiele zu nennen.

Weitere Informationen unter www.tuev-sued.de/akademie oder www.tuv-sud.in.

Die TÜV SÜD Akademie ist einer der führenden Aus- und Weiterbildungspartner für Industrie, Handel, Gewerbe und Privatpersonen. Mit weltweit 350 Mitarbeitern an über 80 Standorten wird aktuelles Know-how aus den Bereichen Management, Gesundheit und Technik praxisnah vermittelt. Die bei der TÜV SÜD Akademie erworbenen Qualifikationen und zertifizierten Abschlüsse erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und genießen deshalb weltweites Ansehen.

TÜV SÜD South Asia ist in Indien das führende Unternehmen in den Bereichen Zertifizierung, Begutachtung und Prüfung von Qualität. Im Jahr 2011 erwirtschaftete das Unternehmen mit über 1.100 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von annähernd 20 Millionen Euro. TÜV SÜD South Asia bedient die Märkte in Indien, Sri Lanka und Bangladesch und hat bislang Dienstleistungen für über 10.000 Kunden erbracht. TÜV SÜD South Asia unterhält 31 Standorte darunter 10 Prüflabore und bietet somit auf internationaler Ebene kompetente Lösungen in den Bereichen Fahrzeug-, Anlagen- und Umwelttechnik, Lebensmittelsicherheit, Sicherheit von Textilien und Hardlines, u.a. Spielzeug, infrastrukturelle Beratungsleistungen sowie Schulungen in den Bereichen Technik und soziale Kompetenz. Weitere Informationen finden Sie unter: www.tuv-sud.in.

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Heidi Atzler
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation ZERTIFIZIERUNG
Preeti Hoon
Edelman India
Shyamli Biswas
TÜV SÜD South Asia Pte. Ltd.
Social Media